Frage von kim1102, 29

Essensreste stecken rechts im Hals fest?

Ich habe vorher einen Kuchen gegessen und da ist mir was im Hals stecken geblieben, aber eher so rechts im Hals. Es ist weder in der Luftröhre, noch Speiseröhre. Es brennt und ich kann gut atmen. Wenn ich versuche was härteres zu essen oder Wasser zu trinken, geht es ja nicht weg,weil es so rechts im Hals ist. Weiß jemand was ich tun kann und was ist das "Rechte" im Hals?

Antwort
von Winherby, 13

Kannst Du denn mit ganz normaler Stimme sprechen? Wenn nicht, dann hat sich wohl etwas von diesem Kucken zwischen Deinen Stimmbändern verheddert.

Aber ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass dort irgendwo etwas stecken geblieben ist. Du hast vielleicht eine Gewebereizung irgendwo da im Schlund, dann ist dort der Bissen Kuchen drübergerutscht und hat diese Reizung verstärkt. War es einObstkuchen? Vielleicht war es ein Erdbeerkuchen, dann könnte die Fruchtsäure für diese Reizung sorgen.

Warte mal etwas ab,  die Spucke hilft solche Speisereste zu zersetzen, dauert halt etwas. Oder trinke kalte Milch in kleinen Schlucken, denn Milch wirkt schleimend, der Schleim wiederum überdeckt die gereizte Stelle und wirkt auf diese Art beruhigend. Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten