Erbrechen und Durchfall ca 4 Stunden nach der Pilleneinnahme

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Geschützt 100%
Ungeschützt 0%

4 Antworten

ich habe eine kurze aber wichtige Frage: ich hatte heute morgen GV...habe dann heute Nachmittag um 17.15uhr meine Pille normal genommen, allerdings hatte ich dann kurz nach den 4 Stunden also um 21.30uhr durchfall. Sollte ich nun eine 2. Pille nachnehmen ? Hatte ja heute auch GV daher bin ich jetzt etwas ängstlich.

vielen Dank für eine kurze schnelle Rückmeldung

grüße

Geschützt

Mein Gott, das ist doch nicht so schwer ! Lies in der Packungsbeilage nach, wenn du überhaupt nichts über die Pille weist.

Also: Die Pille muss man nicht auf die Minute genau nehmen. Du kannst sie immer innerhalb von 12 Stunden nehmen. Da du sie um 6:20 (nach)genommen hast, warst du immer noch innerhalb dieser 12 Stunden und bist NATÜRLICH geschützt.

Außerdem: Wenn man in der 2. Einnahmewoche eine Pille vergisst, ist das nicht weiter schlimm. Du hättest sie auch gar nicht nachnehmen müssen, du hättest sie einfach "vergessen" können und wärst weiterhin geschützt, da der Hormonlevel in der 2. Einnahmewoche ziemlich hoch ist. Das steht übrigens auch alles in der Packungsbeilage.

Und: "rückwirkend" schwanger werden kann man sowieso nur in der 1. Einmahmewoche. Von dem Sex vor der "vergessenen" Pille (die, wie gesagt, den Schutz nicht beeinträchtigt) kannst du nicht schwanger werden.

Mach dir keine Sorgen. Du hast die Pille in der 2. Woche erbrochen (2. Woche = nicht schlimm) UND hast sie zusätzlich noch rechtzeitig nachgenommen (was eigentlich unnötig gewesen wäre). Die Pille Danach brauchst du natürlich nicht. Du warst geschützt und bist auch weiterhin geschützt.

LG

Geschützt

Liebe Jaqueline016,

da du ja anscheinend total überfordert zu sein scheinst mit der Pille, stellt sich mir die Frage, ob es denn für dich die geeignete Verhütungsmethode ist?! Vielleicht solltest du mal mit deinem Arzt sprechen, ob es nicht Alternativen für dich gibt, denn wer so oft Fragen wegen Falscheinnahme stellt, nach der Pille danach usw. fragt, scheint in meinen Augen nicht das Richtige für sich gefunden zu haben...

Oder aber man lässt es erst mal mit dem GV, bis man das mit der Verhütung verstanden hat?!

Übrigens habe ich für nix hier abgestimmt, auch wenn es hier steht... Muss man nicht verstehen?!

Vielleicht kann ein Admin mich mal aufklären?

0
@Sabrina8000

Es ist nicht möglich, auf eine Abstimmungsfrage zu antworten ohne abzustimmen (der Text ist lediglich optional):

Etwa mittig finden sich Buttons (kleine runde Knöpfchen) zum Auswählen - aber einer ist stets "voraktiviert".

Hinweise dazu findest du auch in der FAQ

Liebe Grüße, Alois

5
@Alois

Korrektur: Wie mir glaubhaft versichert wurde, kann man auch ohne Abstimmung antworten - nur, bei mir ging das nicht (ein Button leuchtete schon) - ????

LG, Alois

3
@Alois

Bei mir hats ja auch ohne Abstimmung geklappt. ;)

3

Was möchtest Du wissen?