Bügelperle im Ohr... was jetzt? Brauche schnellen Rat!

1 Antwort

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten fahrt ihr ins nächste Krankenhaus in die Ambulanz. Möglicherweise ist ein HNO-Arzt erreichbar, falls notwendig. Falls es einen HNO-Notdienst gibt, würde ich dort erst mal anrufen. Bis Montag solltet ihr nicht warten. Es ist immer besser zu vorsichtig zu sein als etwas zu versäumen. Die Kleine kann aber mal versuchen auf einem Bein zu hopsen und den Kopf schief zu halten, vielleicht fällt die Perle ja raus. Alles Gute!


Apollo 
Beitragsersteller
 10.12.2009, 16:16

Danke, wir waren dann noch im Krankenhaus. Das war auch gut so, die Perle hätte den Weg alleine wohln nicht gefunden...

0