Breite Hüfte als Junge in der Pupertät

2 Antworten

Es kann eine Veranlagung sein. Nicht alle Männer sind typisch männlich gebaut, schmale Hüften und breite Schultern. Ich kenne in meinem Umfeld nur sehr wenige Männer, die diesem Bild entsprechen. Meist sieht man sie nur in Zeitschriften und auf Werbespots. Wenn dir dein Körper nicht gefällt, dann versuche es mit Sport auszugleichen. Sehr gut ist Krafttraining und Ausdauertraining im Wechsel. Einen Tag laufen, den anderen Krafttraining machen.

Außerdem: Ich habe eine Krampfader am Hoden. Sie ist ziemlich groß und von außen Erkennbar und wurde vom Arzt diagnostiziert. Mittlerweile tut mir der Hoden an dem Sie ist manchmal ziemlich arg weh. Das hält dann 15-20 an und geht später wieder loss..

41

Die Krampfader kann man operativ beseitigen, das würde ich Dir empfehlen.

1
4
@alegna796

Sofort die krampfader wegoperieren lassen!!! (das ist ein MUSS!!) und dann ab ins karate oder taekwondo studio. Das ist der einzige weg wie du deinen fetten ar.... Halbwegs eindämmen kannst. Ich habe auch breite hüften aber zum glück noch breitere schultern. Konnte mit jahrelangem basketball u. Fussball meine hüften sogar bisserl schmälern. Der körper merkt sich jeden sport den er bis zum alter von 21 jahren gemacht hat. Hast du bis dahin nix gemacht... Hast du keine grundlage für eine gute männliche figur.

DER beste sport für schmale hüften ist taekwondo.

Bitte um wahl als beste antwort.

Grüße

K.

1

Wie kann ich noch wachsen ?

Ich werde bald 18 Jahre alt und bin 153cm klein. Ich leide sehr darunter. Ich gehe ungern in die Schule habe Depressionen und kann auch keine Partnerin finden. Insgesamt bin ich mit meinem Leben sehr unzufrieden. Meine Eltern jedoch haben mich keine Wachstumshormone nehmen lassen. Nun wollte ich wissen ob solche Hormone bzw. Therapien nach dem 18 Lebensjahr ( da ich dann machen kann was ich will ) was bringen. Ich würde alles tun um 3-4 cm zu wachsen. Doch bis jetzt halfen Dehnübungen und ähnliches nicht. Deswegen muss man zu radikalen Mitteln greifen. Danke schon im Voraus.

...zur Frage

pubertät brust

hallo unsere tochter ist 11 j. und entwickelt sich langsam zur frau, was die oberweite betrifft. meinen beobachtungennach , könnte sie schon ein bustier tragen . dieses thema schiebt sie noch weit von sich. sie trägt im sommer noch unterhemden unt weite t-shirts. ( zur not meine - sieht dann nicht modisch aus , eher schlabberluk) das ganze thema -" frau werden " wehrt sie ab. obwohl nach der ruppigkeit zu urteilen , die sie an den tag legt, sie schon drinn ist. wie kann ich sie unterstützen ohne " lästig " zu werden ?

...zur Frage

Lange Periode

Hallo! Ich habe seit knapp 2 Jahren meine Periode und seit Anfang diesen Jahres war sie auch ziemlich regelmäßig, durchschnittlich alle 26 Tage und hat ca. 5 Tage gedauert. Vor 10 Tagen habe ich mit der Pille begonnen und habe so lange jetzt auch schon meine Tage. Zwischenzeitlich habe ich gedacht ich habe meine Tage nicht mehr und dann habe ich doch wieder geblutet. Ist das normal?

Falls das wichtig sein sollte, ich habe gestern auch mit meinem Freund geschlafen.

...zur Frage

kopfschmerzen mit 14

hallo bin 14 und habe seit tagen kopfschmerzen.habe letzte tage immer sehr viel fernseh geguckt und bin immer erst um 4 uhr eingeschlafen.also was kann ich gegen die kopfschmerzen machen

...zur Frage

Was ist der Grund für Sodbrennen mit gerade einmal 15 jahren ?

Hallo, Ich bin 15 Jahre, aber leide trotzdem seit längerer Zeit ständig an Sodbrennen. Ständig muss ich aufstoßen, es fühlt sich an, als wenn ich 'ahoi brause' in meinem magen hätte, die immer mehr sprudelt. Ist das normal ?

...zur Frage

Schwacher Kreislauf- nervig?

Hallo, ich bin weiblich, leistungsturnerin und 15 Jahre alt.

Ich habe einen sehr schwachen Kreislauf, in allen möglichen Situationen geht der komplett in den keller! Z.b. Aufregung, zu langes stehen, zu wenig trinken...

Waren bei sämtlichen Ärzten und Blut wurde auch abgenommen, es war alles ok, auch Schilddrüse! Es würde auf die Pupertät geschoben und das ich manchmal zu wenig trinke, niedrigen Blutdruck habe. Das ist aber so oft und mit mir ist dann nichts mehr anzufangen. Außer hinlegen und füße hoch hilft nix. Viele glauben mir nicht mehr, dass es mir nicht gut geht. Das nervt! Phsyschich ist alles auch ok! Was kann man dagegen tun, dass es besser wird und nicht so oft ist!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?