Blut im Stuhl, bzw am Klopapier?

3 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich denke du brauchst dir keine ernsthaften Sorgen zu machen. Hellrotes Blut ist nichts was aus dem Darm kommt, sondern kommt meistens von den Hämorrhoiden. Durch den harten Stuhl können diese einen kleinen Einriss bekommen, der aber weiter nicht tragisch ist. Vielleicht sind deine Hämorrhoiden sehr empfindlich, so dass sie auch später, beim weichen Stuhl noch angegriffen waren, wo zudem zweimal kurz hintereinander Stuhlgang hattest. Wenn du sonst keine Beschwerden hast, z.B. Schmerzen, Jucken oder Brennen am After, ist es nicht unbedingt nötig einen Arzt aufzusuchen.


manko79 
Beitragsersteller
 23.08.2022, 15:46

Ja, danke.

Hatte ja schon öfter mal solche Beschwerden. Wurde ja auch schon mehrmals untersucht. Ich glaube auch eher, dass es unverdaute Essensreste waren.

0
wippwapp  23.08.2022, 21:29
@manko79

Danke für den Stern. Ich glaube aber, alle haben dich hier beruhigt und das ist ja die Hauptsache.

Zu deinem Kommentar möchte ich jedoch noch etwas sagen..... Glaubst du wirklich, dass (hell) rotes Essen durch unseren meterlangen Darm wandert und unten genauso hellrot wieder ausgeschieden wird? Egal, ist nicht so wichtig, aber auch nicht schlecht, mal darüber nach zu denken. :)

0
manko79 
Beitragsersteller
 23.08.2022, 22:07
@wippwapp

Glaubst du wirklich, dass (hell) rotes Essen durch unseren meterlangen Darm wandert und unten genauso hellrot wieder ausgeschieden wird?

Glaube ich schon, ja.

1
wippwapp  23.08.2022, 22:19
@manko79

Ist auch okay, ich habe mir nichts Negatives dabei gedacht. Spreche die Dinge nur meistens klar an. Also, nichts für ungut.

0
manko79 
Beitragsersteller
 23.08.2022, 22:29
@wippwapp

Alles gut. Wenn es noch Form hat, z, B. dreieckig und wie eine Schale von Paprika aussieht...

0
wippwapp  23.08.2022, 23:21
@manko79

Naja, wenn du die Erfahrung gemacht hast, wird das wohl stimmen. Trotzdem hat mich dein Kommentar irritiert, denn es ging ja alles um den hellroten Strich auf dem Klopapier. Der dann deiner Meinung nach von der roten Paprikaschale war. Okay, und ich dachte, du hättest dir wirklich ernsthaft Sorgen gemacht. Egal, nochmals Danke für den Stern.

0
manko79 
Beitragsersteller
 24.08.2022, 15:43
@wippwapp

Tatsächlich hatte ich mir anfangs Sorgen gemacht, wurde dann aber doch schnell beruhigt. Hämorrhoiden kann natürlich auch sein, da ich doch sehr intensiv reinige. Es schien aber kein Blut aus Magen oder Darm zu sein. Also es war da ein roter Strich auf dem Toilettenpaper, am nächsten Tag war auch etwas rotes am Toilettenpapier, das waren aber sicher Essensreste.

0

Unregelmäßige Nahrungszufuhr und auch eine Ernährungsumstellung kann das beeinflussen. Beobachte es weiter und gehe gegebenenfalls nochmal zum Arzt. Alles Gute!

ich glaube du machst dir viel zu viele sorgen mit deinem Stuhlgang. ansonsten geh mal zum Hausarzt und lasse dich aufklären.

Blut ist dunkelrot und getrocknetes oder altes Blut ist rotbraun wie Rost.

es gibt rotes Essen, das nicht ganz verdaut wird und so sieht man die Farbe noch.


manko79 
Beitragsersteller
 21.08.2022, 18:00

Ja, da wirst du wohl recht haben. Also hake ich das einfach ab.

3