Beste Freundin ist Magersüchtig. Was tun?

2 Antworten

Hallo .,

ich fürchte in solch einem Fall kann man selbst wenig tun. Die Freundin würde schwören das sie nicht magersüchtig ist auch wenn sie nur noch Haut und Rippen ist. Da hilft nur eins sich Hilfe zu suchen. Selbst für die Eltern ist es extrem schwer hier etwas zu ändern. Manche können da ohne mit der Wimper zu zucken sagen ich habe gerade den großen Teller leer gegessen. das die Schnitten im Kleiderschrank gelandet sind erfährt man erst später.

Wenn man der Freundin helfen will sollte man mit den Eltern sprechen die davon mit großer Wahrscheinlichkeit nichts wissen. Weil es immer eine Möglichkeit gibt hier zu tricksen.

Es gibt solche Möglichkeiten - http://www.hungrig-online.de/cms/ allein sollte man das nicht versuchen!

Viele Grüße Stephan

rede mit den eltern von ihr darüber. die können dann mal mit ihrer tochter zu einem psychologen gehen und die werden sich dann darum kümmern. du kannst ihr nur immer mal ein bisschen von deinem essen anbieten, aber mehr nicht. oder fragen ob sie anstatt sport machen will was mit die unternehmen will, das du sie eben ablenkst, aber rede mit den eltern! das ist super wichtig!

Was möchtest Du wissen?