Meine Tochter hat übergewicht?

3 Antworten

Wenn Deine Tochter Übergewicht hat, dann liegt das entweder an einer Stoffwechselstörung und gehört in ärztliche Behandlung, oder es liegt an Dir.

Denn Du als Mutter hast die Fürsorgepflicht Dich um die Gesundheit Deines Kindes zu kümmern. Dazu gehört auch eine vernünftige Ernährung.

Wenn Du schreibst, dass Du immer frisch kochst, dann besagt das garnichts, denn wichtig ist viel mehr W A S Du kochst. Wenn Du oft stark kohlenhydratlastige Speisen kochst, - wie z. B. Nudelgerichte, Knödel, Reis, Spätzle -, oder Speisen die viel Zucker enthalten, dann ist es klar, dass Dein Kind fett wird.

Also lass Dein Kind beim Kinderarzt auf den Stoffwechsel untersuchen, oder lass Dir eine gute Ernährungsberatung von einem Oecotrophologen angedeihen.

Deine Tochter ist am Übergewicht unschuldig, mach ihr also keine Vorwürfe.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

In diesem Alter habe ich 50kg oder so gewogen und habe nie darauf geachtet und jz bin ich bei 115kg man muss früh anfangen auf sein Gewicht aufzupassen

Nur so eine Idee von mir vielleicht mal ausprobieren ihr nix zu fertigten und Taschengeld zu geben und hoffen das sie eigenständig wird.

Was möchtest Du wissen?