antibiotika und clonazepam

3 Antworten

Keine Angst, du kannst beide Medikamente zusammen nehmen, es hat keine Wechselwirkungen.

Hallo! Dass du beide Mittel nehmen kannst, haben dir meine Vorschreiber ja schon gesagt.

Grundsätzlich möchte ich noch auf eines hinweisen:

Wenn man von einem Arzt ein (neues) Medikament verschrieben bekommt, sollte man dem Arzt immer mitteilen, dass man ggf. schon andere Medikamente nimmt, und welche. Dann kann der Arzt schon bei der Verordnung darauf achten, ob es zwischen dem neuen und dem alten Medikament Wechselwirkungen gibt und bei Bedarf, also wenn es Wechselwirkungen geben sollte, auch evtl. auf ein anderes Medikament zurückgreifen. Verschweigt man die Einnahme von anderen Mitteln, kann der Arzt das u.U. nicht wissen und kann dann natürlich auch nicht darauf achten.

Wenn man seinem Arzt das also gesagt hat, braucht man auch keine Angst haben, dass die Medikamente sich evtl. nicht miteinander vertragen könnten.

Bei mir ist es z.B. auch so, dass ich bei meiner Apotheke eine Kundenkarte habe und auch bei denen im Computer dadurch alle Medikamente vermerkt sind. Da weisen dann sogar die Apotheker darauf hin, wenn sich was nicht verträgt. Den Service hat man aber natürlich nur dann, wenn man immer zur selben Apotheke geht.

Viele Grüße

Du solltest dich nicht beunruhigen, man kann es zusammen einnehmen. Außerdem steht die Infektionsbehandlung an erster Stelle.

Gute Besserung wünscht Bobbys :)

Worauf sollte ich bei der Einahme von Antibiotika achten?

Hallo, habe heute ein Antibiotikum verschrieben bekommen. Habe eine Blasenentzündung und soll jetzt Cotrimoxazol erst einmal für 5 Tage nehmen. Muss ich auf irgend etwas besonders achten bei der Einnahme von Antibiotika?

...zur Frage

Antibiotika abgesetzt

Hallo,

ich habe von meinem Hausarzt aufgrund einer Blasenentzündung ein Antibiotikum namens Levofloxacin 250 mg verschrieben bekommen. Ich sollte es 10 Tage nehmen habe es aber nach 6 Tagen da ich keine Beschwerden mehr hatte abgesetzt. Jetzt ein paar Tage später fangen wieder leichte Beschwerden an. Kann ich die restlichen Antibiotika jetzt einfach wieder so nehmen? oder brauche ich ein anderes neues Antibiotikum?

...zur Frage

Wie lange kann man bei Lungenchlamydien im Oberschenkel Antibiotika nehmen?

Habe sei 6 1/2 Jahren diese Bakterien im Oberschenkel und nur, wenn ich Antibiotika nehme, hören die Schmerzen eine Zeitlang auf, dann kommen sie wieder. Anfangs stand in den jährlichen Blutbefunden "akute Infektion", beim letzten Befund im November 2017 "chronische Infektion". Besteht jemals eine Aussicht auf Heilung? Hab gerade 3 Monate Clarithromycin genommen, Schmerzen waren weg, nach 4 Wochen Pause waren sie wieder da. Kann jemand einen Rat geben?

...zur Frage

Welche Alternativen gibt es bei Grippe zu Antibiotika?

Was kann man bei einer starken Grippe alternativ zu Antibiotika nehmen?

...zur Frage

Ccefuroxim bei scheiden infektion?

Simmer es das ich das antibiotika cefuroxim gehen eine bakterielle vaginose nehmen darf ? Ich kenne es nämlich für andere Sachen

...zur Frage

Wann kann ich wieder Sex haben nach Herpes Infektion im Intimbereich?

Hei Ich brauche hilfe meine Freundin und ich würden gerne wieder miteinander schlafen sie hatte eine Herpes Infektion im intim Bereich hat dann Medikamente genommen und gestern war es die letzte die Bläschen sind schon verschwunden und jetzt fragen wir uns ob wir noch warten sollten oder mit Kondom Sex haben können

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?