Wieso knallt Sekt mit 7% viel schneller und stärker als Hochprozentiges?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zucker wird schneller vom Körper aufgenommen und verarbeitet... und die süße eines sekt´s der trauben ist nicht gerade wenig ;) gleicher effekt mit cocktails :) schmecken nach nichts, ballern aber die rübe weg :D

Die Kohlensäure verstärkt die Durchblutung in der Magenschleimhaut. Der Sekt wird so schneller vom Körper aufgenommen.

Kommt von der kohlensäure. Beim sekt wird der alkohol auch generell einfach schneller ins blut transportiert. Außerdem trinkst du von 7 prozentigem mehr in kurzer zeit als von hochprozentigem...

wenn das stimmt dan liegt das an der kohlensäure , deshalb fahrt zb eristoff auch mehr als bier,.

wird schnelelr aufgenommen

Du hast in jedem Fall schon nem Menge Schaumwein in dir!

Was möchtest Du wissen?