Wein oder Sekt mixen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stilvoll ist bei

Sekt: Orangensaft, Holundersaft

Rotwein: eventuell Cola

Weißwein: najaa, ist eher für zum Essen, ne?

Apfelwein: kannste alles reinhaun, Cola, Sprite&co.

Ich hab nen Tipp für einen geilen Drink (Insider): Sex on the Jägerapfel (Sex on the Beach aus der Flasche mit Apfelwein/oder Saft und Jägermeister)

Ansonsten jaa schwer. Pur genießen oder mit genug Säften strecken, in dem Fall empfehle ich aber (wie schon vor mir) mit Wodka und Bacardi gden Gehalt zu strecken...

achja Bowle wär noch das beste... knallt ordentlich, du kannst sowohl Sekt als auch Wein reinkippen und man schmeckt nix ;)

@BIGROB333

Danke für den Stern :)

Sekt wird bei fast jedem Empfang mit O-Saft gemischt. Wein eigentlich nie (außer mit Bratensoße).

Dann kenne ich noch (zwar nicht unter dem Namen): Tequila Bum Bum

Du kannst Sekt zb.mit etwas Cola,Fanta oder Sprite mixen.Jedoch solltest Du einen kleinen Schuss Vodka mit hinein tun,hab ich selbst des öfteren gemacht und es hat auch wirklich jeden geschmeckt:viel Erfolg beim Mixen,mfg....

Etwas Süßes hinein , Wodka schmeckt man kaum heraus =>
Und schon hast Du, was Du suchst!

Wozu soll das gut sein? Willst Du jemanden betrunken machen, ohne dass er es merkt?

immer diese leute die das shclimmste vermuten ..

Das was Du da vorhastgrenzt schon an Körperverletzung. Personen absichtlich betrunken machen, kann ganz schön lecker ins Auge gehen.

mich selber vielleicht ? will es aber gut transportieren können darum kein bier und gemixt weil ich wein bzw sekt nicht viel trinken kann bevor mir schlecht wird vom geschmack. Junge Junge

Was möchtest Du wissen?