Macht Apfelschorle dick?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

Nein, Apfelschorle ist gesund. 65%
Ja, Apfelschorle macht dick. 35%
Nur wenn sie während des Essens getrunken wird. 0%

5 Antworten

Ja, Apfelschorle macht dick.

Wenn du Apfelschorle im Übermaß trinkst schon. Ist doch auch Zucker drin. Vor allem wenn der Apfelsaft der darin enthalten ist, mit Zucker versetzt ist. Lies mal auf der Verpackung die Inhaltsstoffe, meist steht da auch wieviel kcal/kJ drin sind.

Nein, Apfelschorle ist gesund.

ich würd mal spontan sagen, dass apfelschorle nicht so dick macht. kommt natürlich auf den saftgehalt an.

Wenn der Saft von Herrn Apfelschorle kommt, sollte die Frau aufpassen..GG.. DANN kann auch "Apfelschorle" DICK machen! Sonst aber nicht. Ausnahme: Übermäßiger Genuss von Apfelschorle, die nachgesüßt, also mit Zucker >aufgewertet< wurde. ( Nimm mir bitte meinen Scherz nicht übel) Grüße, Chiliheadz.

Das kommt drauf an wieviel Apfelsaft in der Schorle enthalten ist, und wieviel du davon trinkst. Apfelsaft enthält etwa genausoviel Frucht-Zucker wie Cola normalen Zucker enthält. Apfelsaft hat etwa so viele Kalorien wie Cola. Zucker ist ein riesen-Kalorienträger. Gekaufte Apfelschorle enthält meist 50% Apfelsaft, das ist so viel Zucker wie in einer normalen Limo. Mach sie dir selbst, 1 teil A-Saft 3 Teile Selters.

Zur Ergänzung: Coca-Cola 42kcal / 100 ml, Apfelsaft 45kcal / 100 ml

Wenn du also 3 zu 1 mischst, kannst du 3 mal mehr Schorle trinken als Cola und du wirst nicht dickER.

Nein, Apfelschorle ist gesund.

Apfelschorle allein macht nicht dick! Wenn man dabei ist abzunehmen ist es nicht schlecht darauf zu verzichten... Aber ich sag' mir immer wenn ich abnehmen will und auf Getränke mit Geschmack nicht verzichten will: unter 70 Kcal auf 100ml gehts in Ordnung.

ich meinte unter 20

Was möchtest Du wissen?