Zugfahrt durch den Eurotunnel - muss ich gesundheitlich etwas beachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! 

Ich denke, da brauchst du dir keine Gedanken machen. 

Wenn dir gesagt wird, du sollst nicht zu tief unter Wasser, dann bezieht sich das sicherlich auf die Druckverhältnisse, die IM Wasser beim Tauchen entstehen. Dieser Unterwasserdruck kann bei machen Probleme auslösen.

Anders ist es aber, wenn du unter dem Wasser durchfährst. Dann wirkt ja nicht der Wasserdruck auf deinen Körper, so dass das dann kein Problem sein dürfte.

Aber es ist natürlich immer gut, im Zweifel auch den behandelnden Arzt zu fragen.

Gute Reise!

Bei den Ohren geht es um den Druck (der unter Wasser immer stärker wird). Der Tunnel ist ja vorne und hinten offen, da besteht immer Druckausgleich.

Was möchtest Du wissen?