Wie kann ich meinen Eltern sagen, dass ich kurzsichtig bin und eine Brille brauche?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Kurzsichtigkeit ist nichts peinliches. Das dicht Arbeiten mit Handy und Smartphone oder Computer ist in der Tat durchaus für Kurzsichtigkeit verantwortlich. Dein Augapfel vergrößert sich und es kann somit zur Veränderung deiner klaren Sichtweite kommen. Aber deine Sehstärke ändert sich nicht oder nur sehr gering. Lege an Tag 3 Stunden dein Handy neben hin und schaue mal dein Umfeld in der Ferne an, damit du deine Kurzsichtigkeit nicht verstärkst. Auch wenn deine Eltern dich gewarnt haben, musst du jetzt mit ihnen darüber sprechen. Wir Kinder- und Jugendliche wollen zwar Recht haben, aber wir müssen eingestehen, dass die Erfahrung der Alten doch richtig ist oder war.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Die Tatsache solltest Du Deinen Eltern schildern und sie bitten zum Augenarzt oder zum Optiker zu gehen, um Deine Feststellung realisieren zu lassen.

So viel Vertrauen solltest Du zu Deinen Eltern und sie zu Dir haben !

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?