Kopfweh beim Wechsel von Linsen auf Brille!? Was kann ich tun?

3 Antworten

Ich schließe mich da ganz der Meinung von Faehnchen an, die Stärke von Kontaktlinsen und Brille sind unterscheidlich, da die Brille ja etwas weiter weg vom Auge sitzt. Ich denke wenn du die Stärke der Brille anpassen lässt hast du die Probleme nicht mehr. Das müsste eigentlich auch dein Optiker wissen. Ab einer gewissen Stärke ist es allerdings normal, dass man mit den Kontaktlinsen ein wenig schärfer sieht. Aber davon sollte es dir nicht Schwindelig oder dergleichen werden.

Eigentlich müsste doch die Stärke auf der Brille etwas anders sein, da der Linsen-Brillenglas-Abstand mitberücksichtigt werden muss. Vielleicht solltest du die Brille nochmal vom Optiker korrigieren lassen.

Die Brille scheint zu stark zu sein... neue Gläser? Kontaktlinsen und Brille sollten nicht dieselbe Stärke haben - momentan weiß ich grad nicht ob eher die Brille 1/2 dpt. stärker oder schwächer sein soll... beim Optiker mal nachfragen.

Plötzlich schlechteres Sehvermögen, Kopfschmerzen und Kribbeln am Kopf - woran kann das liegen?

Hey Habe die Frage vorhin schon bei gutefrage.net reingestellt, aber leider keine passende Antwort gefunden. 

Ich hoffe ich kann hier irgendwas erreichen :)  

(Ich bin w/14) Seit dem ich heute morgen aufgewacht bin, habe ich bemerkt dass ich plötzlich nur noch sehr schlecht sehen kann, besonders auf dem Linken Auge. Ich bin leicht Weitsichtig und habe auch eine Brille die ich aber nur sehr selten trage weil ich auch ohne ganz gut zurecht komme. Doch aufeinmal kann ich Nachrichten oder sonstiges auf meinem Handy nur noch schwer ohne Brille erkennen, da ich fast alles nur noch verschwommen und leicht doppelt sehe. Meine Brille ist plötzlich sogar zu schwach, um damit problemlos lesen zu können. 

Obwohl gestern noch alles in Ordnung war. Ich habe mir jetzt eine Lesebrille mit der Stärke 2.0 aufgesetzt, mit der kann ich ziemlich klar sehen, zumindest von der Nähe aus. Dadurch dass ich aufeinmal so schlecht sehen kann, habe ich auch Kopfschmerzen bekommen die mich schon seit Stunden plagen. Noch dazu kribbelt ab und zu mein Kopf, besonders wenn ich darüber streiche oder mich dort jucke. Das fühlt sich so an wie dieses Kribbeln was man hat wenn z.b der Fuß gerade einschläft und es ist ziemlich unangenehm. Für einen kurzen Moment ist der Kopf dann sogar an ein paar Stellen taub. 

Wisst ihr vielleicht was das sein könnte und ob das vielleicht auch von alleine wieder weg geht? 

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Roter Ring um Iris bei weichen Kontaktlinsen?

Hallo,

ich trage seit über 1,5 Jahren weiche Monatslinsen und hatte bisher nie Probleme damit. Ab Ende Dezember hab ich dann, zum ersten Mal seit den Linsen, viel meine Brille getragen, da ich erst neue Linsen beim Augenarzt bestellen musste und ich den Termin erst vor 2 Wochen hatte.

Als ich dann nach ca. 1 Woche Brille die Linsen wieder rein gegeben hab, bekam ich um die Iris einen roten Ring. Dachte mir, sie sei vl. schmutzig und hab sie gereinigt sowie über Nacht ins Pflegemittel - wie immer.

Nächsten Tag wieder das selbe... Letzte Woche bekam ich dann meine neuen Linsen. Warf die alte weg und war guter Hoffnung, dass sich das Problem jetzt gelöst haben könnte, weil die neue Linse ja 100% sauber war. Auch diesmal wieder der rote Ring udn das seither immer, wenn ich die Linsen trage.

Allerdings erst nach ca. 4-5 h. An der Tragezeit kanns ja fast nicht liegen... 4-5 h sind ja jetzt echt nicht lange für Linsen.. vor meiner Zeit mit Brille hatte ich sie täglich (OHNE AUSNAHME) immer 15 h getragen.

Auch Pflegemittel hab ich nie gewechselt.

Woran kann das liegen oder hat vl. jemand eine Lösung für mich? Brille möchte ich nur sehr ungern tragen, da ich mit der eig. nicht in die Öffentlichkeit gehe (Auch in der Brillen-Phase war ich nur zu Hause)

P.S. Beim Augenarzt hatte ich die Ringe nicht, da ich sie erst kurz vorher reingegeben hab (sehr blöd von mir..) Der Augenarzt meinte aber, die Linse sitzt perfekt und schwimmt auch schön. Hat also alles gepasst.

Danke schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?