Kann man 2 paar Kontaktlinsen übereinander tragen (Halloween)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

„Kann man eine Kontaktlinse über der andern tragen? Die untere mit Stärke und die obere eine Farblinse…“

Davon raten wir unbedingt ab. Zumal es schon Farblinsen in vielen Variationen mit Stärke gibt! Deswegen sind solche Experimente gar nicht nötig. Wenn man Linsen übereinander trägt, bilden sich dazwischen kleine Luftbläschen, die die Sicht dann beeinträchtigen. Wenn man unscharf sieht, benötigt man auch keine Kontaktlinse. Außerdem wird durch diese Form des Tragens auch die Sauerstoffdurchlässigkeit beeinträchtigt. Das bedeutet, dass das Auge daran Schaden nehmen kann und macht sich durch trockene, rote und gereizte Augen bemerkbar. Außerdem wäre die Linsenkombi viel zu dick für einen angenehmen Tragekomfort.

http://blog.lensspirit.de/2012/04/netzcheck-kann-man-zwei-kontaktlinsen-ubereinander-tragen/

help4you 26.10.2015, 18:07

Da ist (fast) nix hinzuzufügen;)

Ausser das die Linsen wenn sie zusammenkleben auch kaputt gehen können bzw beim auseinander machen können mikroschäden an der Linse entstehen welche dann augenreizungen verursachen.

2

Ich denke auch, dass zwei Paar Linsen ein sehr hohes Risiko in sich bergen. Sie liegen nie deckungsgleich übereinander. Dadurch "schwebt" die Kante der oberen Linse minimal über dem Auge und bei jeder ungünstigen Bewegung des Augapfels kommt es zu ungesunden Berührungen mit der Außenkante der oberen Linse. Also lass bloß die Finger von so etwas. Das bringt nichts als Ärger. Da ist die Tatsache, daß auch die flächige Anhaftung zwischen beiden Linsen eher als suboptimal zu bezeichnen und problembehaftet ist, eigentlich nur noch das viel kleinere Übel. Dass du Geld sparen möchtest, kann ich durchaus verstehen. Zumal es sich ja auch nur um einen einmaligen Anlass handelt. Dennoch würde ich ebenfalls auf jeden Fall zu gefärbten Linsen in passender Sehstärke raten. dazu sind sie schließlich ja auch da. Vielleicht tröstet es dich diesbezüglich ja ein wenig, dass man über die allgemein bekannten bzw. gängigen Gutscheinsuchmaschinen wie etwa (Link von Support entfernt)

mittlerweile auch für Kontaktlinsen Gutscheine für solche Zwecke generieren kann. Klar, einen Anbieter aussuchen und die Dinger hinterher bezahlen musst du dann natürlich immer noch. Aber mal ganz ehrlich: Für die regulären Linsen gibst du doch ohnehin schon Geld aus, oder ? Die gefärbte Linse käme also noch "on the top" hinzu. Somit ist die Differenz zwischen "gutscheinkastriertem" Preis von gefärbten Linsen in passender Sehstärke und der theoretischen Doppelinvestition für die aufeinandergepappten Dinger gar nicht mehr wirklich relevant.


Ich würde mal sagen, probiers einfach aus ;)) und guck dann halt ob das hält oder ob dich was stört. Nur weiß ich nicht ob das so gut für deine "normalen" Kontaktlinsen ist. 

LG Mandy

Es ist leichtsinnig, so mit seinen Augen umzugehen. Die Augen sind eines der empfindlichsten Organe der Körpers und gerade für einen lediglich kurzweiligen Nutzen sollte ein solches Risiko für mögliche Folgeschäden nicht eingegangen werden.

Viel Glück trotzdem!

Nein, das sollte man nicht machen. Dadurch können sich die Augen entzünden. So war er zumindest bei einer Freundin von mir. Deshalb lass es lieber!

Was möchtest Du wissen?