Schwierigkeiten beim Wechsel zwischen Kontaktlinsen und Brille

2 Antworten

Vielleicht wechselst du besser nicht zu häufig zwischen Brille und Linse. Wenn du also weißt, dass du tagsüber Sport treibst, dann kannst du bereits morgens die Linsen reintun, so hast du den ganzen Tag, um diech an die Linse zu gewöhnen. Zudem ist ja auch angenehmer, wenn du dir nicht in der Kabine die Linsen einlegen musst. Außerdem ist es hilfreich die Linsen erst zu entfernen, bevor du ins Bett gehst. So müssen sich die Augen nicht zu häufig an ein neues Medium (Brille oder Linse) gewöhnen.

Das Problem kenne ich auch. Bei mir hilft da nur nach dem Wechsel dirket ins Bett zu gehen... also immer über Nacht zu wechseln. Dabei habe ich keinerlei Beschwerden.

Kontaktlinsen-Behälter mit Wasser ausgespült - schlimm?

Trage seit heute Kontaktlinsen, und schon ist mir der erste Fehler passiert. Ich habe den Behälter für die Linsen mit Wasser ausgespült und abgetrocknet - danach die Flüssigkeit welche mir der Optiker gegeben hat und die Linsen hineingegeben.

Ist das nun schlimm dass ich vorher den neuen Behälter mit Wasser ausgespült hab? Die Linsen selber sind mit den Wasser nie in Berührung gekommen. Bitte um Antwort!

Danke!

...zur Frage

Kann man trotz Hornhautkrümmung weiche Kontaktlinsen verwenden?

Mein Augenarzt hat bei mir jetzt neu eine Hornhautverkrümmung festgestellt. Jetzt soll ich eine neue Brille bekommen und die eigentlich auch immer tragen. Ich habe mir überlegt, dass ich lieber auf Kontaktlinsen umksteigen möchte. Kann man mit so eine Hornhautverkrümmung denn auch weiche Linsen nehmen?

...zur Frage

Ist die Brille ein Medizin Produkt?

Hallo. Gestern habe ich mit Freunden darüber diskutiert, ob die Brille ein Medizin Produkt ist. Bei Kontaktlinsen ist mir das schon klar, weil man die Linsen ja direkt ins Auge einsetzt. Aber wie ist es da bei einer Brille ? Ist eine Brille als Medizin Produkt anzusehen und wenn ja, ist das irgendwo festgelegt (z.B. im Medizinproduktgesetz) Danke für die Antworten

...zur Frage

Kontaktlinsenunverträglichkeit nach Krankenhausaufenthalt

Ich trage schon jahrelang formstabile Kontaktlinsen. Jetzt nach einem Krankenhausaufenthalt, bei dem ich mit Medikamenten, u.a. Antibiotika vollgepumpt wurde und dort immer nur meine Brille getragen habe, habe ich damit richtig Probleme. Nach kurzer Tragezeit werden meine Augen so trocken, dass es unerträglich wird. Jetzt habe ich Angst, dass es mit Kontaktlinsen endgültig Schluss ist. Gibt es da ähnliche Erfahrungen?

...zur Frage

Kann man 2 paar Kontaktlinsen übereinander tragen (Halloween)?

Hey! :)

Meine Frage ist vielleicht seltsam aber kann man 2 paar Kontaktlinsen übereinander tragen?

Ich habe meine normalen weichen Tageslinsen mit Dioptrien und sogenannte "Sclera linsen" in Schwarz die alles abdecken für Halloween. Und ohne die normalen seh ich halt fast nix und brille passt nicht zu meinem Kostüm.

Hat jemand Ahnung? Was kann da im schlimmsten Fall passieren? Das die Linsen nicht halten?

...zur Frage

gibt es sowas wie eine Kontaktlinsenzusatzversicherung?

Es gibt ja auch für Brillen eine Brillenzusatzversicherung, aber gibt es die auch für zum Beispiel Kontaktlinsen? Ich trage harte Linsen und für mich wäre dass ja schon gut mich kosten meine Linsen nämlich auch dreihundert Euro im Jahr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?