Wie ist das korrekte Vorgehen bei einer Schnittwunde durch Schilf?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Blutung stark ist und mit einem Pflaster nicht gestillt werden kann, kannst du einen Druckverband anlegen (lassen). Du solltest die Stelle in den nächsten Tagen beobachten. Falls Schmutz in die Wunde gekommen ist, kann sich die Stelle entzünden oder du kannst gar eine Blutvergiftung riskieren. Ein Arztbesuch ist also in jedem Fall nicht überflüssig.

Ich würde selbst einfach noch etwas auf das Pflaster drücken, jenachdem wie groß der Schnitt ist, kannst du ihn auch verbinden. Beim Druckverband einfach einen festen Gegenstand mit ordentlich Zug einwickeln , abernicht so stark dass es die Blutversorgung abklemmt.

Was möchtest Du wissen?