Gibt es Rückenpflaster für bessere Haltung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo katy, ich möchte noch hinzufügen dass die tapes auch Medi,- Flex,- oder Chrio- taping genannt werden. Ich denke es kommt auf den Therapeuten an welche Bezeichnung dort steht. Ich wollte dir das nur sagen im Falle du Kinesio- taping in deiner Nähe nicht finden solltest. Dann versuch´s mal mit den anderen Bezeichnungen. Achte darauf dass du dich vor dem taping 24 Stunden vorher nicht eincremst und frage den Therapeuten ob er evtl. den Sprühkleber anwenden kann. Dann hält es noch besser. Ich kann dir nur zum taping raten. Es bringt wirklich etwas. Du solltest allerdings nicht so schnell aufgeben denn bei chronischen Geschichten nützt es nichts sich nur einmal tapen zu lassen. Es kann einige tapes dauern bis du eine Besserung verspürst. Als Begleitung wäre z. B. auch Krankengymnastik sehr sinnvoll. Taping kann bei Schmerzen, Sportverletzungen, Migräne und vielen anderen Beschwerden eingesetzt werden. LG

mittlerweile gibt es kinesio-tapes. die wird deine mutter allerdings nicht gemeint haben ;) aber die helfen wirklich gut bei haltungsfehlern. das gute ist, dass du damit alles machen kannst, weil du damit sogar duschen kannst. du kannst dich normal bewegen, wirst aber den ganzen tag wieder in die richtige position gezogen. deshalb ist es auch wichtig, dass das tape nur von einem fachmann, am besten physiotherapeuten, gemacht wird.

Was möchtest Du wissen?