wer hat erfahrung mit lidrand- bzw bindehautentzündung am auge

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo aura2595!

Wenn du schon ständig trockene Augen hast, dann ist das sehr unangenehm. Ich habe selbst große Last damit, besonders nach mehreren Augen-OPs (grauer u. grüner Star). Außer dem ständigen Tropfen von Tränenflüssigkeit (Präparate auch mal öfter wechseln!!) sollte man ganz besonderen Wert auf eine gute "Lidrandhygiene" legen. (Dringender Rat meines Augen-Prof.!!) Ich verwende dazu "Blephasol" zur Reinigung der Lidränder und "Blephagel" zur anschließenden Pflege. Probier es einfach mal aus! Ich glaube, damit kannst Du die ständigen Infektionen zumindest eindämmen. Durch ständig entzündete Augenlider, die ja auch zu Verkrustungen neigen, kann auch die Hornhaut auf Dauer beschädigt werden. Also, das beste Mittel dagegen ist PFLEGE!!

Gute Besserung wünscht walesca

vielen dank für den rat.

0
@aura2595

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Es freut mich, dass ich Dir helfen konnte. Viel Erfolg und künftig keine Bindehautentzündungen mehr! LG

0

Was möchtest Du wissen?