Bindehautentzündung bricht erneut nach Antibiotika Behandlung aus. Hat jemand Erfahrung damit?

1 Antwort

Die Rachenschmerzen, die nach Tagen weiterbestanden, bzw. erneut aufgetreten sind, könnten von einer allergischen Reaktion auf Gentamicin stammen. Bei mir hat das soweit geführt, dass ich einen dick geschwollenen Rachen (und geschwollenes Lid) hatte, sodass ich die Salbe im letzten Moment noch abgesetzt habe, bevor ich gar nicht mehr schlucken konnte.

Behandlungsdauer war bei mir 12 Tage, allerdings waren nach 10 Tagen keine Bakterien mehr nachweisbar.

Behandlung nach Abklingen der Symptome noch fortführen, mindestens 2 Tage, besser 5 Tage, maximal 2 Wochen.

Was möchtest Du wissen?