Tropfen gegen Bindehautentzündung?

2 Antworten

Ich glaube schon, das es hilft, denn das Augenlid ist ja am Auge und die Tropfen kommen dadurch auch ans Lid, die Entzündung ist doch an der Innenseite des Lides.

Du hast ja schon Antworten bekommen. Noch ein Tip fürs nächste Mal:

Ich habe hier zuhause Spray von kolloidalem Silber (aus dest. Wasser, 25 ppm), das kommt sofort ins Auge, wenn es rot wird oder schmerzt. Hilft gut.

Ursache für tränendes Auge

Seit Wochen schon tränt nur ein Auge. Es ist nicht gerötet und juckt nicht. Die Sehfähigkeit ist nicht gestört. Tropfen für trockene Augen bringen nicht viel. Auch antiallergische Augentropfen helfen nicht wirklich. Was kann der Grund für das Tränen nur eines Auges sein?

...zur Frage

Augentropfen falsch verwendet. Kann es Hornhaut Schäden verursachen?

Hallo leute ich hab eine Bindehautentzündung der Augen arzt hat mir die Augen tropfen von** Oftaquix** verschrieben der inhalt von der Augentropfen enthält Hemihydrat Benzalkoniumchlorid 0,05 mg, Natriumhydroxid oder Salzsäure und Wasser für injektionszwecke ,, das steht auf der Verpackung .

in der Gebrauchsinformation steht drinnen , Oftaquix Augentropfen darf nicht in das Innere des Augapfels eingespritzt werden . ich hatte es Vergessen und hab es falsch verwendet :(

ich habe es gestern abend 2 Tropfen in die Bindehaut und auf die Hornhaut getropft , Jetzt mach ich mir sorgen ob es der Hornhaut schäden kann , insbesondere weil es Salzsäure enthält ? ,
und mir ist nicht ganz klaar wieso es nicht Auf die Auge getropft werden soll ?

...zur Frage

Ist es eine Bindehautentzündung oben im Auge, unter dem Lid?

Hallo an alle,

ich habe seit 4 Tagen Probleme mit den Augen. Das alles begann eines Abends, sehr trockene Augen mit der Kontaktlinse. Dann brennt, sticht und juckt es oben im Auge, also unter dem oberen Augenlid.

Das ganze wird so schlimm, dass einem übel wird und man starke Kopfschmerzen und Krankheitsgefühl hat. Dann schaue ich in den Spiegel: Wenn man das Augenlid hochzieht, sieht man erst, dass das ganz Auge dunkelrot ist. Sieht fast wie Blut aus.

Das ganze brennt mega und sticht. Ein Tag später reibt es und juckt. Ich habe dann entzündungshemmende augentropfen bekommen aber nur leichte. Jetzt 2 Tage später wird es viel besser und auch die Rötung lässt nach aber der Kopfschmerz und Augenschmerzen bei Anstrengund bleiben.

Sekret kam auch raus, aber nur 1 tag und auch nicht so viel.

Frage:; Kann sowas auch eine Bindehautentzündung sein?= Ich kenne das nur im auge selbst und nicht so weit oben, dass wenn man geradeaus aus schaut, man nichts sieht. Hornhautentzündung hatte ich mal, da ist man ja aber lichtempfindlich und das ist bei weitem schlimmer, denke das ist es nicht gewesen.

Augenarzt hatte zu und jetzt ist es ja viel besser, denke dann sieht man nicht mehr was es war.

Freue mich auf Meinungen und Erfahrungen.

Danke Mal

...zur Frage

Mit leichter Bindehautentzündung zum augenärztlichen Notdienst?

Hey,

ich habe seit Dienstag letzter Woche wohl eine Mandelentzündung und nehme deswegen nun Antibiotikum seit gestern morgen. Gestern Abend hatte ich recht plötzlich das Gefühl einer Wimper im meinem Auge und habe (ohne nachzudenken) gerieben. Kurz darauf hat das Auge angefangen zu eitern/schleimen, wie auch immer, und wurde rötlich. Über Nacht sind dann meine Augen verklebt, das zweite ebenfalls, sodass ich es ab und an mal auswaschen musste. Heute Morgen ging es mir schon besser, das eitern hat nachgelassen und ich habe mir in der Apotheke "Calendula D4" geholt - Augentropfen bei eitriger Bindehautentzündung, die mein Vater vor kurzem auch benutzt hat. Die Tropfen sind recht angenehm, das "Fremdkörpergefühl" im Auge bleibt aber, sowie unterschiedliche Rötung - es sind aber nur die Äderchen im Auge, die rot hervorstechen, kein komplett rotes Auge. Es juckt selten, sonst blinzle ich nur oft.

So - jetzt zu meiner Frage. Ich habe im Internet gelesen, dass man eine Bindehautentzündung nicht selbst behandeln soll (wie meine Mutter es früher gemacht hat), sondern direkt zum Arzt soll. Nun ist morgen Sonntag und lediglich die Notdienste haben geöffnet.

Sollte ich zum augenärtzlichen Notdienst mit meiner Entzündung, oder soll ich bis Montag auf Besserung warten und zur Not dann noch mal zum Augenarzt?

Danke für jegliche Hilfe!

Denise

...zur Frage

Nasensalbe - Augensalbe

kann man bepanthen nasensalbe auch alternativ als augensalbe benutzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?