Verbrennung der Zunge nach "Lasermundtusche" beim Arzt

2 Antworten

Mit Kamille spülen könnte kurzzeitig helfen. Auf jeden Fall muss sie aber dringend noch einmal zu einem Zahnarzt. Wenn der behandelnde Arzt keinen Rat weiss, solltet ihr definitiv zu einem anderen gehen. Ich würde eine Zahnklinik vorschlagen. Da könntet ihr auch ohne Termin hinfahren. Eventuell bekommt sie eine betäubende Spritze oder Salbe für die Zunge. Alles Gute für deine Freundin!

Ab ins Krankenhaus, da kann deine Freundin nochmal Kortison bekommen und wenn das nicht hilft gibt es da noch viele andere Möglichkeiten. Am besten ist ein Krankenhaus mit HNO-Abteilung, die kennen sich in dem Bereich am besten aus.

Was möchtest Du wissen?