Training bei Muskelkater?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lockeres Training ist bei Muskelkater absolut in Ordnung. Man sollte mit Muskelkater die Bewegungen, von denen der Muskelkater gekommen ist, nocheinmal locker ausführen. Das hilft, die Muskeln zu lockern. Wenn du deinen Muskelkater vom Tanzen hast, dann kannst du also noch etwas locker tanzen, aber bitte nicht zu doll!

Muskelkater heißt, dass man es übertrieben hat. Wenn man Muskelkater hat, sollte man sich schonen. Wärme auflegen und Arnikatinktur aufschmieren so heilt es schneller. es gibt kein sanftes Training!
Wenn ich mal Muskelkater habe, was selten ist, kann ich selbst gar nichts machen, wie soll dann "snftes" Training funktionieren? Also schonen.

Hallo, leichtes regeneratives Training hilft auf jeden Fall. Allerdings sollte es wirklich sehr sanft und entspannt sein. Ruhige und sanfte Bewegung, das hilft. Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?