ich habe auch ständig restharn, meine ursache ist, dass ich manchmal überspannt bin. Was habe ich getan? 1. darauf geachtet, dass ich meinen Körper in einer daueanspannung halte. Lockerungs- und Dehnungsübungen für den gesamten Körper. 3. im Bad Smileys geklebt, dass bedeutet, dass ich locker lassen soll. Ich rutsche dann einfach hin und her oder ich lehne mich kurz vor und zurück, dann kommt fast immer noch der restliche Harn mit raus.

...zur Antwort

halux valgus ist keine verletrzung sondern eine fußdefomität. Ich habe es auch. Und ich schiebe OP so weit raus wie möglich, am liebsten gar nicht, weil wenn man damit anfängt, muss man dann immer wieder hin. daher lieber auf Extremwanderungen verzichten, kleine wanderungen mit viel Pausen, Fußübungen machen und Einlagen nehmen. Ruhig auch Sport treiben. Natürlich können weitere Erkrankungen hervorgerufen werden: wie Knieprobleme, Hexenschuss also Rückenprobleme. Sie gehen aber nicht weg, wenn Du dich operieren lässt. Mach es nicht, lebe gesund und beachte die Tipps die ich gerade schrieb und die Orthopäde gibt.

koathel

...zur Antwort

meine Tochter hat neurodermitis (7 Monate) und auch eine Apothekerin und deren Kinder, aber wir brauchten kein speziellen Schlafanzug. Achte immer, dass die Sachen aus Baumwolle bestehen, wenn Silber dabei ist, ist es sehr gut. Wenn sich das Kind kratzt, machst Du linimentum aquosum drauf. Achte bei der Körperpflege, dass es parfümfrei ist. Wenn ein großer Schub wieder ist, dann das Kind nur mit sensitiv Kernseife waschen und ins Bad Olivenöl mit rein und nur mit der salbe einschmieren. Ich brachte und brauche keinen. Aber wenn Du einen kaufst, immer reine Baumwolle und günstig ist auch wenn Silberanteile mit drin sind. Viel Erfolg. koathel

...zur Antwort

folgendes hatte mir dmals mein Lehrer beigebracht: 3 schritte einatmen, 3 schritte ausatmen. So hatte ich genügend Luft und hielt, auch heute noch lange strecke ohne Seitenstechen aus. Probier es, anfangs wirst du immer mitzaählen, wenn Du es durchziehst, dann machst Du es automatisch.

...zur Antwort

Mein Baby (jetzt 7 Monate) hat auch Neurodermits. Seid 1 Monat ist sie vom Juckreiz befreit, es kommt immer mal wieder kleine Stellen. Am Anfang war es ganz schlimm, sie wollte sich nur kratzen. Erst habe ich sie nur mit Wasser gewaschen und in Olivenöl gebadet und mit linimentum aquosum eingeschmiert. Die Creme kannst Du immer verwenden, auch wenn zwischendurch der Juckreiz kommt. Dann habe ich Milch gekauft ohne LCPufa (Fischöl), da ich selbst Fischallergikerin bin, hatte ich den Verdacht und Bingo. Die Haut wurde immer besser. Dann als der Juckreiz langsam zurück ging, ja schon fast weg war, nahm ich Weleda Baby & Kind. das ist eine sehr gute Babyserie ohne Parfum. Denn in den meisten, ja in fast allen Cremes sind Parfums drin ! :-( Seid neusten schmiere ich meine Kleine mit Cistrosencreme ein. Das Kannst Du entwder bei deiner Apotheke bestellen oder bei der Bahnhof Apotheke Kempten selbst. Also steig um auf Weleda und schmier Kind mit Cistrosencreme ein, hat nicht nur bei meinem Kind geklappt. :-). Viel Erfolg

koathel

...zur Antwort

Hallo. Also Reha-Sport hat die Aufgabe: Hilfe zur Selbsthilfe. Es werden Übungen gegeben die zum einen nur dort gemachtwerden können und zum größten Teil Übungen die dann auch zu Hause weiter intensiviert werden können. Es ist immer gut, den Reha-Sport regelmäßig zu besuchen und die Übungen, die man gelernt hat, dann mind. 15 min. pro Tag dann auch umsetzt.Der Krankenkasse würde es natürlich gefallen, wenn Du dann als Gesundheitssportler im Verein bleibst, denn so können die Übungen weiter hin gefestigt und die Schmerzen gemildert werden. Du wirst es merken, wenn Deine 50 Einheiten vorbei sind und erstmal pausierst, dann kommen die Schmerzen wieder. Also nach dem Reha-Sport dran bleiben. :-) Mittlerweile dürfest Du auch schon mittendrin sein und schon die ersten Anzeichen einer Besserung spüren.

koathel

...zur Antwort

ich würde Dir ein Kissen vom Orthopädiegeschäft raten. Sind etwas zwar Preisintensiv jedoch wirkungsvoll. Ich habe auch eins und leide an gar keine Nackenverspannungen mehr, wenn ich aufstehe.

...zur Antwort

Bei einer Blasenentzündung ist es egal ob männlein oder weiblein, die Tipps helfen jeden, denn nur die Geschlechtteile und das Denken über das andere Geschlecht unterscheidet uns. Ich leide selbst an chronischer Blasenentzündung, aber ich hatte und habe sie immer noch im Griff. Ich nehme 1x im Jahr 3 Monate lang Zystrose und Aloe Vera-Saft, um zum einen das Immunsystem aufzubauen (Zystrose) und zum anderen den Körper zu entgiften (Aloe Vera). Dann mache ich in diesen 3 Monaten, eine Zucker-Weizen-"Diät", dass bedeutet, dass ich auf Lebensmittel verzichte die Weizen und Zucker enthalten. Das ziehe ich jedes Jahr durch.Dann gibt es für Frauen in der Apotheke eine Waschemultion für den Intimbereich. Probiere es einfach, Du wirst es merken, dass es hilft.

...zur Antwort

Nein Neurodermitis kann an allen Stellen wo Haut ist vor kommen. um diesen Schub los zu werden kannst du mal versuchen 2-3 Monate lang Deinen Körper zu entgiften und mal kompett in dieser Zeit auf Zucker und Weizen asolut zu verzichten. Dies hilft meinem Mann auch, wenn sich die Neurodermitis wieder zu stark zeigt, jedoch denken an so was die Ärzte nicht, wir musstenes auch erst ausrpobieren. Wir bekamen auch raus, das wenn mein Mann zuviel Schokolade ist, dann ist die Neurodermitis am schlimmsten, sonst fällt sie kaum auf. Versuch auch dich zu entgiften und finde heraus ob auch Lebensmittel die Neurodermitis stärker erscheinen lassen. Viel Erfolg

...zur Antwort

Nach längerer Ruhigstellung solltest Du nicht gleich mit Laufen anfangen. Du kannst spazieren gehen oder mit Theraband,Stepper oder Schwimmen die Muskulatur aufbauen.

...zur Antwort

Nimm Wick-Medi Night dazu, umckaloabo und dazu kaufst Du noch eine Päparat, dass Deinen Körper entgiftet. Entgiften, während und nach Einnahme von Antibiotika ist wichtig!!!!!

...zur Antwort

wenn Du bei der Dosenananas ebefalls Auschlag bekommst dann bist Du auf die Säure der Frucht allergisch. Wenn nach der Dosenananas nichts passiert, dann kann es auch an der gespritzten Ananas liegen, aber hierfür müsstest Du schon mit dem Mund mit der Schale in Kontakt treten. Wenn Du magst, probier die Bio-Ananas dann wirst Du Deine Resultate sehen. Viel Erfolg

...zur Antwort

Muskelkater heißt, dass man es übertrieben hat. Wenn man Muskelkater hat, sollte man sich schonen. Wärme auflegen und Arnikatinktur aufschmieren so heilt es schneller. es gibt kein sanftes Training!
Wenn ich mal Muskelkater habe, was selten ist, kann ich selbst gar nichts machen, wie soll dann "snftes" Training funktionieren? Also schonen.

...zur Antwort

Ja Du kannst wechseln, bevor Du Dich aber dazu entschließt, mache vorher ein Beratungsgespräch, wo Du auch den Wechsel mit ansprechen solltest. Letzendlich unterscheidet sich die AOK PLUS nur davon, dass bei den Präventionskursen, der Kunde nicht in Vorleistung gehen muss sondern gibt einen Gutschein ab. Alle anderen Vorteile, am besten im gespräch. Hier hast Du auch die Vorteile (von AOK selbst geschrieben) im Überblick: https://www.aokplus-online.de/nc/mitglied-werden/pluspunkte.html

...zur Antwort

mein Männel hat auchwelche von Fielmann. Ich rate eher, mehr Geld für so etwas auszu geben, da man ja auch die Beratung mit bezahlt. Beratung ist immer besser. Er war auch in anderen Geschäften, aber bei Fielmann wurde er am besten beraten.

...zur Antwort

Hast Du eine Rechtsschutzversicherung? Ich kläre solche und andere Fälle nur mit der Rechtsschutz ab. Wenn nicht, hol Dir Rat beim Anwalt. Vielleicht hilft es auch bei der Kassenärtzlichen Vereinigung Deines Bundeslandes anzurufen, sie können bestimmt auch helfen.Bitte merke Dir folgenden Tipp den ich auch bekommen habe: Wenn eine Leistung nicht krankenkassnförderungsfähig ist, hat der Arzt oder Therapeut die Person VORHER darauf hinzu weisen und genügend zu beraten. Viel Erfolg

...zur Antwort

Im Prinzip müssen Reha-Sport-Anbieter 2 Möglichkeiten anbieten: zum einen mit Mitgliedschaft und zum anderen ohne Mitgliedschaft. So ist es direkt vorgegeben. Natürlich kämpft jeder Verein um Mitglieder, um zum einen Zuschüsse zu erhalten, aber auch um den Anderen zu zeigen, dass man mehr Mitglieder hat. Der Anbieter sollte natürlich eine Mitgliedschaft "schmackhaft" machen und die Reha-Sportler davon zu überzeugen, dass es besser ist, weiterhin Sport zu treiben. Deswegen wird er auch von den Krankenkassen übernommen, weil sie möchten, dass der Reha-Sportler sich einem Verein bindet und Sport treibt um seiner Gesunddheit etwas gutes zu tun. Es ist also rechtens, nur müssen diese 2 Möglichkeiten angeboten werden

...zur Antwort

nach Silvester, riecht es bei mir in der Wohnung auch eigenartig. Vorallem wenn mein Männel einen lustigen alkoholhaltigen Abend gehabt hatte. Wenn es bei Dir nur nach so einen Abend ist, dann ist es nicht so schlimm. Ist es jedoch an anderen Tagen, wo kein Alkohol vorher war, dann weiß ich auch nicht so genau, da fällt eigentlich einem nur der Spruch einen, dass man einen nicht riechen kann. Ich habe diesbezüglich auch die Erfahrung gemacht, hatte mal einen super Kerl kennengelernt, aber ich konnte ihn nicht riechen, so habe ich mich von ihm veabschiedet

...zur Antwort

Sie ist keine Glaubensfrage, sie hilft wirklich. Viele glauben nicht daran, weil sie die Pflanze nicht lange genug eingenommen haben, man muss sie länger einnehmen, dass sie hilft. Denn der Körper muss sich umstellen. Der reine Aloe Vera Saft ist erstmal gut für das stärken des Immunssystems und sie hilft beim entgiften, wenn Brennessel mit drin ist, hilft sie sehr gut bei Arthrose, Rheuma und Arteriossklerose. Es muss darauf geachtet werden, dass die Anteile der Aloe Vera sehr hoch sind, je höher desto besser. ES gibt auch eine Firma, die sehr viele und gute Produkte herstellt. Nur weiß ich nicht ob ich sie nennen darf, da es ja Schleichwerbung wäre. Ich empfehle LR.

...zur Antwort

Sie ist keine Glaubensfrage, sie hilft wirklich. Viele glauben nicht daran, weil sie die Pflanze nicht lange genug eingenommen haben, man muss sie länger einnehmen, dass sie hilft. Denn der Körper muss sich umstellen. Der reine Aloe Vera Saft ist erstmal gut für das stärken des Immunssystems und sie hilft beim entgiften, wenn Brennessel mit drin ist, hilft sie sehr gut bei Arthrose, Rheuma und Arteriossklerose. Es muss darauf geachtet werden, dass die Anteile der Aloe Vera sehr hoch sind, je höher desto besser. ES gibt auch eine Firma, die sehr viele und gute Produkte herstellt. Nur weiß ich nicht ob ich sie nennen darf, da es ja Schleichwerbung wäre. Ich empfehle LR.

...zur Antwort