Schmerzen im Muskel nach Blutspende?!?

1 Antwort

Hallo IrishGirl,

es kann schon vorkommen, das man nach dem Blutspenden etwas Schmerzen im Arm hat, diese sollten jedoch nach ein, zwei Tagen wieder verschwinden oder zumindest nachlassen. Eine bläuliche Verfärbung an der Einstichstelle ist auch normal. So wie ich lesen konnte, war der Arm nur während des Blutspendes bläulich, oder?

Was möchtest Du wissen?