Speiseröhre verätzt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum gehst du nicht heute schon zum Arzt, wenn es so schlimm ist würde ich es machen, Sicher ist Sicher.

Ich danke dir für den Stern, und hoffe man konnte dir helfen und alles ist wieder in Ordnung

0

Ich würde auch zum Arzt gehen. Versuche mal auf nüchternen Magen einen kleinen Schluck Öl zu nehmen, es kann Leinöl oder ein anderes sein.

Also, die HNO-Ärztin konnte nichts feststellen, hat mit der Medikamentenfirma geredet, die sagte, das Gefühl geht vorbei, es ging aber nicht vorbei. Ich habe eine Magenspiegelung machen lassen, meine Speiseröhre ist verätzt. Inzwischen ist es wieder o.k., ich kriege aber noch eine Magenspiegelung, um den Heilungsprozess zu kontrollieren. Also, Tabletten immer mit viel Wasser schlucken.

Was möchtest Du wissen?