Sollte man Tontöpfe im Wohnzimmer vermeiden?

3 Antworten

Blumen in Tontöpfen speichern das Wasser sehr gut aber wenn von oben zuviel kommt fangen sie an zu Schimmeln innen wie aussen wie bei allem z.b. feuchte Mauern oder im Bad die Fugen bei den Fliesen.Also weniger Giesen und wichtig regelmäßig Lüften.In Gärtnereien gibt es Gießanzeiger würde mir welche besorgen die zeigen wenn die Pflanze Wasser braucht ,manche Pflanzen wollen sogar in der Winterpause nicht soviel Wasser und schon gar keinen Dünger .Internet über Planzen schlau machen

Ich sehe solche Dinge jetzt nicht allzu kritisch. es ist ja normal, dass Tontöpfe schimmeln. Sie sind schließlich immer relativ feucht und auf Ton kann Schimmel wachsen. Du solltest den Schimmel nur nicht zu viel wachsen lassen. Er sollte sich nicht allzusehr in der Luft verteilen.

Ich schätze so simpel kann man das wohl nicht sehen. Das Gefährliche an Schimmelpilzen ist, dass sie sogenannte Mykotoxine, also Gifte, produzieren und diese in die Umgebung abgeben!

http://www.baustoffchemie.de/schimmel/ oder auch (edoc.rki.de/documents/rki_ab/re67flHRghoUo/PDF/28g88vgPdL11wE.pdf)

So können Asthma und Neurotermidis ihre Ursache haben im Schimmelbefall (gaea-umweltconsulting.de/service/schimmelpilze/gesundheitsgefahren-durch-schimmelpilz-in-innenraeumen/index.html)

0

Hallo Hilda,

die Frage ist eher wie kommt es, dass sich da Schimmel bildet? Ich habe Orchideen wenn unten im Topf das Wasser nicht abfließt faulen die Wurzeln und es kann sich Schimmel bilden.
Ich weis nun nicht ob bei den Tontöpfe das Wasser sehr schlecht abläuft Du zuviel gießt udgl.. Es nützt nicht viel wenn Du die Tontöpfe schlicht abwäschst. Das ist in etwa wie bei Brot wo man das ganze Brot wegwerfen muss wenn auch nur wenig Schimmel dran ist.

Für Dich ist das Problem, dass man durch Schimmelsporen nicht nur Asthma bekommen kann. ** Also mache Dir die Mühe und tausche die Töpfe aus. Ich habe zwar so etwas noch nie gesehen (Schimmel ) **eher mit Moos aber wenn dem so ist. würde ich sie wechseln.

Unten über dem Abflussloch einen Tonscherben und ein wenig Kies odgl. So das das Wasser was zuviel ist ablaufen kann.und so sich kein Schimmel oder Moos bilden kann da Tontöpfe ja ziemlich große Poren hat und die Feuchtigkeit auch u.U. nach Aussen dringen kann!

Was möchtest Du wissen?