Zu großer TV gesundheitsschädlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Ich denke, sie werden sich ja nicht direkt davorsetzen, auch wenn er etwas größer ist.

Eigentlich ist ein größerer Fernseher sogar besser, ich persönlich bekomme von den kleinen immer Kopfschmerzen und habe Probleme mit den Augen, wenn ich auf einen zu kleinen Fernseher schaue.

Ich glaube, das Brautpaar wird sich über den großen Fernseher sehr freuen. Ich wünsche eine tolle Hochzeit!

Hallo, wir haben dieses Fernsehgerät - ich möchte es nicht mehr missen. Das Wohnzimmer wird ja wohl nicht so klein sein, dass sie direkt vor dem Bildschirm sitzen. Ansonsten gibt bei diesem Gerät keinerlei Angaben, dass das gesundheitsschädlich sein könnte. Ich wünschte, ich hätte Eltern gehabt, die mir einen so großzügigen Wunsch erfüllt hätten. Alles Gute für die Beiden und eine schöne Hochzeitsfeier für alle Beteiligten. lg Gerda

Ich habe eben mal unseren Abstand zum Fernseher nachgemessen - er beträgt bei uns über 2 m. Du kannst Dich ja - wenn Du Dir so unsicher bist - vorher in den entsprechenden Fachgeschäften aufklären lassen, ob man bei einem geringeren Abstand überhaupt von dem 3D-Effekt profitieren kann. Wobei ich bei uns sagen muss: Wir schauen nie Fussball - wir haben uns dieses Gerät wegen unserer Vorliebe für Tierdokumentationen angeschafft.

0

Aus eigenem Erleben kann ich sagen, dass ein großer Bildschirm dann, wenn man zu dicht davor sitzt, vielleicht Nackenprobleme bringen wird. Warum? Weil man den Kopf immer hin und her bewegen muss; besonders bei Fußballspielen. Bei 55 Zoll sollte der Abstand ca. 4 Meter sein. Übrigens: Bei einem so großen TV ist Kabel-/Satelliten-TV in HD angesagt; sonst ist das Mist, weil Unschärfe/Flimmern auf großen TVs mehr stört, als auf kleinen.

Achte darauf dass der Abstand groß genug ist!

Was möchtest Du wissen?