Sind Crocs Schuhe wirklich nicht schlecht für die Füße und das Fußbett?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Crocks sind wirklich der letzte Schrei. Wer kräftige (gesunde) Füße hat, kann sie ruhig tragen. Absolute Vorsicht ist beim Knickfuß geboten, weil die weiche Sohle der Crocks den Knickfuß sogar noch fördert. Wer Knickfüße hat, sollte sich die Corcks mit Maßeinlagen zurichten lassen (das geht inzwischen).

Davon abgesehen ist es aber nicht klug, häufig über einen längeren Zeitraum hinweg Gummischuhe zu tragen (Schweißfuß, Fußpilz).

Tolle Antwort, an Fußpilz und Schweißfuß habe ich gar nicht gedacht...

0
@lakritz

Den Fußpilz bekommt man recht schnell in den Griff,- die Knieprobleme, die einem durch den Knickfuß beschehrt werden, sind sehr hartnäckig und mit 50 nicht mehr richtig laufen zu können, weil die Füße schmerzen, ist auch nicht so toll (die meisten Eltern denken nicht daran und lassen die Kinderfüße unbeachtet)

0

Ein CRoC ist kein Pantoffel! Die Schuhe wurden damals extra erfunden und von SEglern in Auftrag gegeben, mit bestimmten Anforderungen.. kannste ja mal googleln. Man hat aussserdem ein besseres Fussbett als bei jedem Pantoffel!

Meint ihr Schuhe mit Rollen - Heelys - können gefährlich sein?

mein Sohn wünscht sich von ganzem Herzen solche Schuhe, bei denen man die Rollen ausklappen und dann skaten kann. Nun frage ich mich, inwieweit die Kinder die Kontrolle über diese Art Schuhe im Alltag behalten können. Er ist gerade 7 Jahre alt geworden. Hat hier jemand seinen Kindern schon solche Schuhe gekauft und kann aus Erfahrung einen Rat geben? Wie es denn außerdem mit dem Fußbett? Kann das denn gesund sein, den ganzen Tag auf solchen Rollen zu laufen, auch wenn sie eingeklappt sind? Ich weiß wirklich nicht, wie ich es richtig mach!

...zur Frage

Sind Augentropfen bei viel PC Arbeit empfehlenswert? Oder machen sie süchtig, wie Nasenspray?

Aufgrund meiner derzeit sehr lange PC Arbeit brennen meine Augen ziemlich stark und sie sind sehr rot. Nun hat mir meine Kollegin zu Augentropfen von Vidisan geraten. Allerdings habe ich Angst, dass dadurch eine Abhängigkeit entstehen könnte, wie es bei Nasentropfen ja der Fall ist. Kennt sich jemand von euch damit aus? Sind diese Augentropfen wirklich gesundheitlich unbedenklich?

...zur Frage

Welche Schuhe sind wirklich Fuß gesund?

Ich bin auf der Suche nach wirklich guten und gesunden Schuhen für die Füße, wenn man viel stehen muss. Ich habe gehört, dass Birkenstock nicht so gut sein soll, weil die Füße breit werden und das Fußgewölbe leidet. Was würdet Ihr empfehlen?

...zur Frage

Können Schuhe mit zu dünner Sohle und schlechtem Fußbett auf Dauer den Füßen schaden?

Schuhe mit einem ordentlichen Fußbett und gutem Profil sind meistens sehr teuer. Gerade Sommerschuhe haben häufig ein schlechtes Fußbett und eine sehr dünne Sohle. Können solche Schuhe den Füßen auf Dauer schaden?

...zur Frage

Ist Stevia wirklich auch für Kinder gesundheitlich unbedenklich?

Mein Schwiegervater ist absoluter Stevia Fan und süßt alle Nahrungsmittel damit. Auch den Kuchen süßt er damit. Kann ich bedenkenlos den Kindern diesen Kuchen anbieten? Ist Stevia auch für Kinder gesundheitlich unbedenklich?

...zur Frage

Sind Birkenstockschuhe gut für die Füße?

Kann man durch häufiges Tragen von Birkenstockschuhen Senkfüßen vorbeugen, wenn dieses Problem mit den Füßen in der Familie liegt? Ist das Fußbett in diesen Schuhen gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?