Seit Monaten links Nackenschmerzen nichts Hilft?

Bild 1 - (Kopfschmerzen, Wirbelsäule, Nacken)

3 Antworten

Nacken und Rückenschmerzen kommen meist durch Verspannungen. Entweder arbeitest Du viel am Bildschirm, Handy oder grundsätzlch viel im Sitzen. Versuche deinen Schulter Nackenbereich zu entspannen, es gibt viele gute Übungen dazu. Wichtig ist auch, dass du einen gute Matratze und ein gutes Kopfkissen hast, damit du Nachst entspannen kannst. Sport und viel Bewegung solltest Du auserdem machen. Hierein paar Tipps um deine Vespannungen besser in den Griff zu bekommen.

https://depression-kompakt.blogspot.de/p/hilfe-bei-stress-verspannungen.html

Hallo mimi90A,

wie geht es dir denn in der Früh beim Aufstehen ?

Es könnte ja sein, das es Folgen von nächtlichen Verspannungen sei durch eine Dauerfehlhaltung die man nachts produziert. Schläfst du denn auf einem HWS-Kissen ? ist es zu hoch ? ist es zu hart ?

Arbeitest du am PC und bekommst du dabei Genickstarre ? Trägst du dabei eine Lesebrille ?

All das kann auf Dauer dazu beitragen.

Du siehst daran, das wichtigste dabei ist, die Ursachensuche, nur dann kannst du vorbeugen und Verbesserungen erreichen.

Ich wünsch Dir für 2018 alles Gute, vorallem Gesundheit

Massiere dir die Ohren. Das mein ich ernst 😒. Vor allem die Außenseite nach hinten am Ohrwaschel. Das tut anfänglich sehr weh, aber der Schmerz verschwindet bald. 

Ich hatte gestern wahnsinnige Nacken Schmerzen, aber als ich mit meinem bewährtem Massieren anfing,, vergingen diese nach 30 Minuten. 

Halswirbelsäule knackt....wieso? Gefährlich?

Hey an alle, ich kann mit meiner gesamten Wirbelsäule kacken. Am meisten beschäftigt mich mein Nacken. Wenn sich mein Nacken total verspannt anfühlt, dann drehe ich ihn nach rechts und links und es knackt pro Seite etwa 4-6 mal und dann fühlt sich mein nacken wieder entspannt an. Dass muss ich circa 10 mal am Tag machen. Ich habe dabei keine Schmerzen. Ich knacke etwa seit 2,5 Jahren. Wieso muss ich ständig knacken? Und ist es gefährlich?

...zur Frage

Schwindel, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen links - was ist das?

Hallo ich habe seid drei Tagen schwindel nackenschmerzen rückenschmerzen und wenn ich meinen Oberkörper nach rechts beuge zieht es auf der linken Seite was könnte das sein ich war vor 14tagen beim Hausarzt egk ok Blut ok Urin auch ok

...zur Frage

Heftige Nackenschmerzen

Seit ein paar Stunden habe ich heftige Nackenschmerzen auf der linken Seite. Woher die kommen weiß ich nicht. Heute morgen ging es mir jedenfalls noch bestens. Nun beglückt mich bei jeder Bewegung ein heftiger, stechender Schmerz. Vor allem wenn ich meinen Kopf nach links neige, schmerzt der Nacken außen auf der linken Seite. Zudem kann ich meinen Kopf nicht komplett nach links drehen. Im Moment sitze ich mit nach rechts geneigtem Kopf vor dem PC...

Was kann das sein und wie soll ich es behandeln? Kühlen oder wärmen?

...zur Frage

Links unter der Zunge weisser schmerzender Fleck, was ist das?

Hallo ich bin 17 jahre alt, männlich und exraucher (seit 3-4 monaten). Hab seit paar tagen schmerzen auf der linken Seite unter dem Kiefer drin und hab dann gestern bemerkt das es von unter der Zunge kommt. Beim schauen hab ich dort einen weissen fleck gefunden der weh tut und neben dran noch ein paar kleinere (denk ich mal).. Was könnte das sein? Mfg, Armend

...zur Frage

So oft röntgen ist doch schädlich?

Ich musste wegen meines Fußbruches einige Male geröngt werden. Bis jetzt wurde der Fuß innerhalb von einigen Wochen fünfmal geröntgt, jedesmal zwei Aufnahmen. Die letzten Aufnahmen waren Anfang Januar. Im März soll ich wieder zum Arzt. Wenn dann wieder röntgen will, sollte ich da mal drauf hinweisen? Häufiges Röntgen ist doch schädlich, habe ich zumindest früher mal gehört...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?