Schmerzen beim gehen auf der linke Pobacke und Kreuzbein.Was könnte sein?


13.07.2020, 22:23

Hier Bild:

2 Antworten

Hallo. Ein hexenschuss sitzt weiter in der Mitte. Meisstens zumindest. Das könnte eher eine Überlastung der Sehnen bzw der fascien sein. Weil Du ja schreibst,bei Bewegung tut es weh. Würde noch etwas abwarten,dann wenn es nicht besser wird erst mal zum Hausarzt. Versuch mal Kytta Salba u Traumel. Sorry für Schleichwerbung

Mir hats geholfen. Gute Besserung. Aus dem Norden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die schmerzen sind halt schwer zu beschreiben, aber es tut schon für ein kurzes Moment höllisch weh und sonst gehe ich auch etwas langsamer. :( Aber ich kann mich auch nicht an ein Tag erinnern, wo ich zu sehr überstrapaziert

Ich habe heute Voltaren gekauft, weil ich denke das es auch hilft.

0
@Tobias12

Ja,das hilft auch. Bei mir ist das Problem das meine Muskulatur zu schwach ist,für mein Gewicht. Da hilft nur noch Training. Aber bei Deiner Geschichte müsstd das helfen. Gute Besserung

0
@Niels80

Danke, ich hoffe die schmerzen gehen auch von alleine weg. Es macht mich wahnsinnig nichts großartig was zu unternehmen, wenn ich nicht normal gehen kann.

1

Das Ilio-Sacral-Gelenk kann durch Überlastung gereizt sein, entzündet sein, oder aber auch verschlissen sein. Auch eine Blockade oder Subluxation ist möglich.

Dadurch wird nicht selten der Ischiasnerv in Mitleidenschaft gezogen, das erklärt den in die Pobacke ausstrahlenden Schmerz. Je nach Stärke der Reizung kann der Schmerz aber auch noch weiter nach untenund hinten ins Bein ziehen.

Ein sehr oft hilfreiche Übung ist die Rumpfbeuge mit überkreuz gestellten Füßen, also die Fußaussenseiten nebeneinander stellen, dann Rumpfbeuge.

Ansonsten schau mal auf Youtube in den Kanal von Liebscher&Bracht. Such dort nach ISG-Schmerz, dann kommen sicher Erklärung und Tipps, wie z. B. dieser:

https://www.youtube.com/watch?v=zC0h5pF2SUs

So ganz sicher wirst Du an einem Besuch eines Orthopäden nicht vorbei kommen, aber schaun wir mal, was die Übungen bringen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?