Schleier im rechten Auge

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, bei einer Netzhautablösung sieht man einen schwarzen Schatten, ähnlich wie ein dunkler Vorhang und sieht evtl. auch Lichtblitze.

http://www.apotheken-umschau.de/Augen/Netzhautabloesung-Symptome-140223_3.html

Ich würde an Deiner Stelle, auch wenn es sich wahrscheinlich nicht um eine Netzhautablösung handelt, sicherheitshalber nochmals zum Augenarzt, da die letzten Kontrolle ja auch schon eine Weile zurückliegt. (Zu dem hellen Schatten kann ich jetzt leider nichts sagen, es könnte natürlich vom Narbengewebe herrühren). Wir haben nur zwei Augen!! Lass Dich sicherheitshalber bald untersuchen. Alles Gute. Gerda

Lundisren 22.05.2014, 09:30

Hallo Gerd,

dankeschön für deine schnelle und gute Antwort! Ich werde heute noch zu einem Augenarzt gehen. Bin echt gespannt, was es ist. LG

1
gerdavh 22.05.2014, 09:41
@Lundisren

Hallo, da hoffe ich mal, dass Deine Sehstörungen eine harmlose Ursache haben. Wäre nett, wenn Du Dich mal meldest, was der Arzt gesagt hat. Alles Gute. Gerda

1
gerdavh 22.05.2014, 09:34

Ich habe nochmal nachgelesen, bei einem Schleier vor dem Auge kann man sehr wohl eine beginnende Netzhautablösung haben, habe Dich da falsch informiert. Hier noch ein weiterer Link zu Deinen Symptomen

http://www.netdoktor.de/symptome/sehstoerungen/

Gehe baldmöglichst zu einem Augenarzt!! Auch Durchblutungsstörungen des Auges können Schleiersehen verursachen. lg Gerda

1
Lundisren 22.05.2014, 09:52
@gerdavh

Aso oke danke.:) Ja ich geh heute sofort nach der Arbeit. :) LG

1

Hallo Lundisren!

In diesem Link wird das Phänomen sehr gut erklärt. Es ist aber trotzdem gut, dass Du es mal beim Augenarzt kontrollieren lassen willst - sicher ist sicher! Aber meistens ist es harmlos!!

http://www.augenklinik.ukw.de/labore-und-schwerpunkte/retinologischer-schwerpunkt/glaskoerpertruebungen.html

Alles Gute wünscht walesca

gerdavh 22.05.2014, 11:10

Mouches volantes sind in der Regel völlig harmlos, das ist richtig. Aber was ist mit dem hellen Fleck? Wie auch immer, der Fragesteller geht ja heute zum Augenarzt.

1
walesca 22.05.2014, 13:22
@gerdavh

Das ist ebenso eine altersbedingte Erscheinung, so lange es nicht sehr massiv auftritt, und gehört auch zu den Symptomen einer Glaskörpertrübung (s. Link oben). Hier ein Zitat daraus: "Die faserigen Anteile können im Auge herumschwimmen und Schatten auf die Netzhaut, die lichtempfindliche Schicht hinten im Auge, werfen." LG

0

Was möchtest Du wissen?