Pille an 3 Tagen doppelt genommen

3 Antworten

Hallo Jazz, wenn Du weiter so sorglos Hormontabletten prophylaktisch einnimmst, wirst Du früher oder später Deinen ganzen Hormonhaushalt durcheinander bringen. Wenn man Durchfall hat, muss man ganz einfach mit Kondomen zusätzlich verhüten. Hast Du denn keine Blisterpackung, auf der die Wochentage stehen? Normalerweise ist das ja so bei der Pille. Sollte das nicht so sein, musst Du einfach einen Kalender führen und jeden Tag aufschreiben, ob Du die Pille eingenommen hast. Mach einfach ein Häkchen oder ein Symbol in Deinen Kalender - nicht einfach so nachnehmen. Habe ich Dir, glaube ich, schon mal geschrieben. Grüße Gerda

Man muss, wenn man Durchfall hat, nicht unbedingt zusätzlich verhüten. Auch die doppelte Einnahme ist kein Problem. Hatte ich dir aber, glaube ich, auch schonmal geschrieben.

0
@DerGast

Gerdavh. Beipackzettel lügen nicht^^ Man kann und soll sie sogar nochmals einnehmen, wenn man Durchfall hat. Wirkt diese nämlich nicht, reißt du deinen Hormonhaushalt aus dem künstli chen Zyklus. So viel zu "Durcheinander". Das kann zu Schmierblutungen führen und stört den gesamten Monatszeitraum in seiner Wirkung. Und das wird von den Ärzten nicht unbedingt empfohlen. 

0

Wenn im Beipackzettel steht, du sollst sie nochmal nehmen.... dann NIMM SIE NOCHMAL! und hör nicht auf so manche Laientipps bei Gute Frage. Mehr dazu unter meinem Kommentar zu Gerdavh. Wenn du vorher schon etwas gegen den Durchfall tun willst, dann nimm beispielsweise Perenterol forte.

Und bei der Pille gilt: lieber eine zu viel, als eine zu wenig. Sowohl für deinen Körper als auch deinen Kopf ;) 

Durchfall ist, wenn man es nicht mehr halten kann. So kenne ich das als "Unterscheidung".

Wenn es das nicht war, gibt es keinerlei Bedenken. Mehrere Tage müssten dann ja auch zusammenhängend sein.

Pille nachnehmen

Hallo zusammen :) Ich bin gerade in der 3. Einnahmewoche meiner pille und hatte heute 2 Stunden nach pilleneinnahme sehr weichen Stuhl - aber nicht unbedingt Durchfall. Habe zur Sicherheit die letzte pille meines blisters nachgenommen. Ich weiß dass man dann einfach einen Tag früher mit der Einnahme aufhört und so auch einen Tag früher in die Pause geht. Meine frage ist aber ob es möglich wäre die letzte pille durch eine aus einem ersatzblister zu ersetzen sodass der normale Zyklus weiter besteht und ich keinen tag früher in die pause geh. ist das möglich ohne dass der Schutz nicht gewährleistet ist?

Danke im vorraus für die Antworten

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Wirkt die Pille nach einer Ausschabung sofort?

Ich hatte am Mittwoch eine Ausschabung aufgrund von 2 Polypen vor und in der Gebärmutter. Nun wollte ich heute (Samstag)mit der Einnahme der Pille anfangen, die ich vorher allerdings noch nicht genommen habe. Mein Arzt sagte, ich könnte sofort anfangen und muss nicht auf meine Regel warten, der Schutz wäre dennoch sofort vorhanden. Überall liest man aber, dass sofortiger Schutz nur mit Einnahme zum ersten Tag der Regelblutung besteht, ansonsten muss man eben noch zusätzlich einen Monat lang verhüten. Ich bin jetzt etwas verunsichert, vielleicht kann mir jemand helfen?

...zur Frage

2 mal Pille vergessen! Was jetzt?

Ich habe 2 mal (in Woche 2 und 3 ) meine Pille vergessen!

Kurze Erklärung: Ich fange immer am Freitag ( immer so ca. 20:00) an die Pille zu nehmen ( Lamuna 30) für 3 Wochen, dann eine Woche Pause.

Jetzt habe ich in der 2. Woche, gleich am ersten Samstag, die Pille vergessen und in der 3. Woche auch wieder am Samstag! Beide Male habe ich sie am Sonntag Nachmittag nachgenommen! Sprich ich habe einmal die Pille nur 6 Tage genommen in Woche 2 - und in Woche 3 habe ich sie nur 5 Tage genommen und dann mit der Pause begonnen. Ich mache jetzt seit Freitag schon 3 Tage Pause und habe heute ( am Sonntag) meine Regel bekommen.

Ich weiß dass ich falsch reagiert habe, ich hätte entweder sofort die Pause beginnen müssen oder durchnehmen müssen.

Meine Frage: Wann soll ich wieder anfangen die Pille zu nehmen? Ab wann bin ich dann wieder geschützt? War diese Aktion sehr schädlich für meinen Körper?

...zur Frage

Pille vergessen, Geschlechtsverkehr gehabt und danach die Tage bekommen. Was nun?!

Hallo, ich habe meine Pille letzten Mittwoch genommen wie gewohnt um 18;30 Uhr. Die Donnerstag Pille habe ich vergessen und es erst am Freitag morgen genommen um 8:00uhr. Das war aber auch die letze Pille danach habe ich heute meine Tage bekommen. Ist das jetzt ein Risiko?! Da ich sie erst am Freitag morgen genommen habe? Könnte ich jetzt schwanger sein?! Weil ich auch heute Geschlechtsverkehr hatte?! Selbst wenn ich meine Tage heute bekommen habe?! Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Schwangerschafts Möglichkeit?

Hallo,

im Vorhinein, ich weiß das es nicht schlau war und mir muss das nicht 100 Mal gesagt werden wäre deshalb schön wenn ich normale Antworten bekomme.

Zu meiner Frage, ich hatte Heute Geschlechtsverkehr mit einem Jungen. Dort ist das Kondom gerissen, wir haben es vor der Ejakulation gemerkt, es ging vielleicht 2 Min. ich nehme nicht die Pille und bin dann ins Internet habe dort rumgeschaut und die ,Pille danach gefunden’ wollte sie kaufen in der Apotheke sie meinte es kostet 32€ und sagte ich soll mir es lieber verschreiben lassen weil es viel Geld ist nun, dann bin ich zum Notarzt (da mein Frauenarzt schon geschlossen war) und dort wurde ich gefragt wann meine letzte Periode war etc. (20 Tagen) und er meinte mein Eisprung hat längst statt gefunden und es ist eine kleines Risiko, er hat mir total von de Pille danach abgeraten, ich weiß nicht Was ich machen soll, ich gehe nochmal zum Frauenarzt aber erst morgen/übermorgen, ich weiß nicht ob ich Angst haben muss oder nicht.

...zur Frage

Frage über Pilleneinnahme im Langzeitzyklus

Hallo! :) ich habe eine Frage an euch :) Am Montag hatte ich 2 mal Durchfall, habe da auch 2 Pillen nachgenommem weil nach der ersten die ich nachgenommen habe erneut Durchfall hatte, Dienstag nicht mehr, Mittwoch auch nicht und Donnerstag hatte ich wieder einmaligen Durchfall. Da am Montag und am Donnerstag der Durchfall nach ca 3 Stunden nach der Pilleneinnahme kam, habe ich immer eine Pille nachgenommen. Am Dienstag & Mittwoch hatte ich höchstens flüssigeren Stuhl als sonst aber kein Durchfall, schon gar nicht nach Pilleneinnahme. Ich befinde mich übrigens im Langzeitzyklus und bin ab heute in Woche 5 und nehme heute Abend die 7. Pille ein. Würde jetzt gerne wissen wollen ob ich noch normal geschützt bin? Da im Langzeitzyklus eine Pille vergessen werden darf, was ja nicht passiert ist und ich jedes mal nach Durchfall eine Pille nachgenommen habe, sollte ja der Schutz noch da sein oder was meint ihr? Außerdem würde ich gerne wissen ob ich nach der 2 Pille die ich am Montag nachgenommen habe ( bzw. Dienstagmorgen um 9.55 Uhr ) etwas ausmacht da ich die Pille am Sonntag um 21 Uhr eingenommen habe. Nehme die Pille normalerweise immer zwischen 21 & 23 uhr ein. Grüße! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?