Nebenwirkungen, eventuell vom Nuvaring, Gewöhnungszeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun ja, ab 3 nicht-vertragenen Pillen (oder hormonellen Verhütungsmitteln) spricht man von Hormonunverträglichkeit. Das scheint mir bei dir der Fall zu sein. Du kannst erstmal natürlich die 3 Monate abwarten, also noch 1 Monat, und wenn die Nebenwirkungen duch den Ring nicht nachlassen, würde ich dir keine hormonelle Verhütung mehr empfehlen.

Es gibt doch auch gute hormonfreie Alternativen wie z.B. Diaphragma, Kondome (bei richitger Anwendung genau so sicher wie die Pille), aber auch Methoden wie die Kupferspirale, Kupferkette oder Kupferball schneiden eigentlich auch besser ab, was die Sicherheit angeht als die Pille. Dann gibt es noch die Methode sensiplan, da geht es um Zyklusbeobachtung nach ganz bestimmten Regeln. Diese Methode hat einen Pear-Index von 0.4 und ist meines Wissens die sicherste hormonfreie Verhütungsmethode. Es erfordert keinen regelmässigen Zyklus oder ähnlich, aber Disziplin und man muss sich in die Method einlesen.

Alternativ dazu gibt es noch einen Verhütungscomputer in Deutschland, der ähnlich funktioniert und meiner Meinung nach auch der einzige verfügbare Computer ist, der sicher ist. Das wäre der cyclotest myway: http://www.cyclotest-myway.de/cyclotest-myway/fuer-wen-ist-cyclotest-myway-geeignet
Damit verhüte ich auch schon seit vielen Jahren (weil ich Pille & Co. ebenfalls nicht vertragen habe) und bin sehr zufrieden.

Wenn du paranoid wärst, würdet ihr das Kondom nicht weglassen. ;)

Wenn es für euch kein Problem ist, könnt ihr natürlich nur mit Kondom verhüten. Damit umgehst du jegliche hormonelle Beeinflussung von außen.

knicklicht 11.12.2015, 10:50

Nun, ich vertraue Ärzten nun doch so weit, dass ich weiß, wenn der Test negativ ist, dann hat er auch kein HIV. Und ich vertraue ihm, dass er ganz sicher nicht fremdgeht.
Doch, nur Gummi ist leider ein Problem für mich, da mir das nicht sicher genug ist, und schöner ist es eigentlich auch ohne, das aber nur als kleines Nebending, die Sicherheit ist das wichtigste ... aber trotzdem danke für deine Antwort :)

0
DerGast 11.12.2015, 13:15
@knicklicht

Kondome sind mindestens so sicher wie die Pille.

Wie viele Kondome sind euch denn schon "gerissen"?

1

Was möchtest Du wissen?