MR Sellink - wie läuft das ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Darüber gibts es doch reichlich "Literatur" im Net, so z. B. : 

https://www.radiologische-allianz.de/methoden/spezialverfahren/mr-sellink-zur-duenndarmuntersuchung/

MR steht für Magnet Rotation, es wird also ohne Sonde gemacht. Abführen ist nicht nötig, aber ein Kontrastmittel. LG

danke für den Link, macht wohl jedes Krankenhaus anders, aber natürlich sagt niemand "unsere Methode" wär veraltet, also ohne Sonde geht, gut, dann werde ich das vorher prüfen

Vor der Sonde habe ich nämlich ziemlich Angst, daher die Frage ...

1
@Dirk1996

Kann ich verstehen, hätte da auch Angst. Mit Sonde dürfte mMn konsequenterweise auch nicht MR....genannt werden, denn wie gesagt steht MR für Magnet Rotation und nicht für Sonde. Sonde ist oldscool. VG

2

Hallo,

wollte noch kurz Feedback geben.

Also es gab keine Sonde (puh), aber vom Kontrastmittel musste ich nochmal heftigst auf Toilette - da lag ich schon auf der Maschine! Unüblich, aber ich mach ja MR Enterographie gerade weil im Magen-Darm-Trakt was nicht funktioniert.

Die Leute dort haben aber sehr professionell und verständnisvoll reagiert.

6 h danach kein Auto fahren - ich war solange im Hotel (mim Taxi gefahren, klar), musste halt zwei Tage buchen, aber allen in allem, kein Ding.

Was möchtest Du wissen?