Können durch Massage Blockaden an der Wirbelsäule entstehen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmmm... eigentlich sollten Blockierungen nicht durch eine Massage entstehen. Aber ich denke, eine Massage alleine kann die Blockierungen auch nicht lösen. Natürlich wird durch eine Massage deine Muskulatur gelockert, so dass es dann einfacher wird, einen blockierten Wirbel zu lösen, aber das macht dann doch eher ein Manualtherapeut und nicht unbedingt ein Masseur. Bei mir ist es z.B. so, dass diese Verfahren auch kombiniert werden. Ich bekomme zwar keine klassische Massage, aber bei einer Behandlung wird erst die Nackenmuskulatur etwas bearbeitet, bevor dann - ganz vorsichtig - versucht wird, die Wirbel wieder in Position zu bringen. Da ist mein Physio-/Manualtherapeut sehr fit. Ich bin froh, so einen gefunden zu haben...

18

Danke für deine Antwort... Ist ein Physiotherapeut denn immer gleichzeitig ein Manualtherapeut?

0
42
@BieneMaya17

Nein, nicht zwangsläufig. Da müsstest du dich vorher informieren. Ich habe halt nur das große Glück, dass mein Physio diese Zusatzausbildung für manuelle Therapie hat. Er ist sehr engagiert und macht jetzt sogar noch eine sehr umfangreiche Fortbildung für Osteopathie. Und das, wo er so schon jeden Tag die Praxis pickepacke voll sitzen hat und man Termine nur für 2 Monate später bekommt (allerdings hat er auch Notfallsprechstunden).

0
18
@Lexi77

In welcher Nähe bzw. Stadt ist denn die Praxis?

0

blockierung von Halswirbeln

Hallo, wer hat erfahrungen gemacht mit lösen von Blockaden im HWS- bereich? Gestern hat ein erfahrener Physiotherapeut bei mir festgestellt, das der 1. Halswirbel verschoben ist mit den entsprechenden Einschränkungen. Resultiert wahrscheinlich von 2 Stürzen auf den Hinterkopf bzw. Rücken. Verbunden damit seit längerer Zeit starker Schwindel. Er hat dann gestern durch verschiedene Griffe die Diagnose gestellt und auch alles versucht zu lockern... Am Montag will er dann die Blockade lösen. Ich habe großes Vertrauen zu ihm, er ist sehr erfahren und gut. Gestern ging es mir relativ gut danach, ein bißchen taumelig und leicht schwindlig. Die Nacht begannen im Hinterkopf und Nacken starke Kopfschmerzen und alles fühlt sich an wie ganz starker Muskelkater. Konzentration beinahe unmöglich, arbeiten auch. Nun habe ich Angst, das es am Montag noch schlimmer wird, aber ich sezte auch große Hoffnung auf die Behandlung. Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Starke Verspannung unterm Schulterblatt? TENS?

Hallo :-) Ich (weiblich, 25) habe schon länger mit Verspannungen zu tun ... ich treibe regelmäßig Sport (Laufen und ein wenig Krafttraining) und ernähre mich gesund. Ich arbeite im Büro und sitze daher leider die meiste Zeit des Tages. Meinstens bekomme ich meine Verspannungen mit einer einfachen Massage in den Griff ... selten mal mit einer Tablette (nur wenn ich Kopfschmerzen davon bekomme, was nicht oft vorkommt). Ich neige häufig zu Blockaden, die ich lösen lasse(n muss). Danach bzw. nach einer Massage denke ich oft "oh wow, so fühlt es sicht also entspannt an", weil ich das Gefühl schon fast vergessen habe und der angespannte Zustand für mich normal geworden ist ... das kann ja eigentlich auch nicht sein. Besonders stark ist es bei mir unterm Schulterblatt. Bei der Massage kommt mein Physio auch nie richtig darunter, weil alles so hart ist. Er sagt sowas hartnäckiges hatte er selten. Habt ihr eine Idee, was da noch helfen könnte? Vielleicht ein TENS Gerät? LG Lou

...zur Frage

Bei Nackenverspannungen Manuelle Therapie oder Massage?

Was hilft bei Verspannungen besser eine MT oder Massage?

...zur Frage

Atlaswirbel Funktionsstörung was ist das? und is es schlimm?

Hallo LEute! Was ist eine Funktionsstörung des Atlaswirbel? Was verursacht die und wie kann man die in Griff bekommen? Und was sind Blockaden im HWS?Können Magenschmerzen,Übelkeit auch dadurch entstehen? Mein Freund meinte ich hätte was mit dem Atlas,aber was das genau ist , wusste r auch nicht.

Danke für eure Antworten!!!!

...zur Frage

Hilft Massage bei Stuhlgangprobleme?

Hallo, ich leide regelmäßig unter Verstopfung und Probleme mit dem Stuhlgang. Eine Freundin hat mir erzählt, dass es eine bestimmte Massagetechnik gibt, die hilft den Darm zu stimulieren und das dann die Stuhlgangsprobleme weggehen. Weiß jemand wie sich diese Massagetechnik nennt und vielleicht weiß auch jemand wie die Massagegriffe gehen????

...zur Frage

Verspannungen nach Massage möglich, wenn unprofessionell?

Ist es möglich, dass man nach einer Massage Verspannungen und leichte Rückenschmerzen hat, wenn die Massage von keinem Therapeuten durchgeführt wurde? Ich war am Wochenende in der Sauna und bezweifle, dass der Masseu eine entsprechende Ausbildung hatte. Nun habe ich leicht Rückenschmerzen. Können sie von der "schlechten" Massage kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?