Knübbelchen im unteren Augenlied

So sieht es aus. - (Augen, Knubbel, Augenlid)

4 Antworten

Ich würde da mal zum Arzt gehen und es untersuchen lassen. Er kann dir dann ein geeignetes Mittel, Tropfen oder Salbe verschreiben. Ein Gerstenkorn hatte ich bis jetzt immer nur am Lidrand und nicht im Auge, vielleicht hat sich was verkapselt.

Kann es auch von alleine wieder weg gehen?

0
@Rolinchen

Darauf würde ich mich nicht verlassen. Die Augen sind sehr wichtig und man muss da besonders vorsichtig sein.

0

Ich tippe auch auf ein Gerstenkorn. Da es wirklich sehr nahe am Auge ist würde ich doch lieber den Augenarzt befragen, wie das Gerstenkorn entfernt werden kann. Gerstenkörner sind im Allgemeinen harmlos, doch sie können auch recht lästig sein.

Hallo Rolinchen, ich schließe mich den Anderen an - das sieht aus wie ein sich entwickelndes Gerstenkorn. In der Apotheke gibt es von Weleda Augentropfen gegen Gerstenkörner - ich würde nicht warten, bis es schlimmer wird. Ein Gerstenkorn ist sehr unangenehm. Grüße Gerda

Vielen Dank :) Ich werde mich in der Apotheke mal erkundigen, bevor es noch schlimmer wird.

0

Das sieht aus wie ein Gerstenkorn. Eine Drüse in der Haut/Schleimhaut, die verstopft und ein wenig entzündet ist.... Das würde ich beobachten und dann ggf einem Augenarzt vorstellen...

Bis jetzt tränt es nicht. Also ich habe nicht die Symptome die bei einem Gerstenkorn auftreten. Könnte aber möglich sein, das es sich noch entwickelt. Ich hoffe es geht wieder weg... Aber erstmal beobachten :)

0

Was möchtest Du wissen?