Kann sich ein Sonnenstich auch trotz Hut entwickeln?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sonnenstich kann man mit Hut eher nicht bekommen, aber trotzdem kann es zuviel Sonne sein. Vor allem die Hitze macht dann zu schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du denn genug getrunken? eigentlich sollte es keinen Sonnenstich mit einem Hut auf geben, es sei denn du bist die ganze zeit in der prallen Sonne gewesen und hast zu wenig getrunken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Hut kann es kaum einen Sonnenstich geben, das wäre schon sehr ungewöhlich. Vielleicht eine Überhitzung und gleichzeitiges Dursten. Hast du zu wenig getrunken? Achte bitte in Zukunft darauf, bei heissem Sommerwetter mindestens 2-3 ltr. täglich zu trinken. Der Kreislauf braucht die Flüssigkeit, der Stoffwechsel und du selber auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe kürzlich bei einer anstrengenden Fahrradtour in der prallen Sonne trotz Kopfbedeckung auch einen Sonnenstich bekommen. Eine Kopfbedeckung macht einen Sonnenstich zwar weniger wahrscheinlich, ist aber keinesfalls eine Garantie dagegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Tessini,

ich glaube, dass dein Körper wahrscheinlich eher ausgetrocknet war. Auch hier hast du ähnliche Symptome. Ausserdem sollte man bei einem Sonnenhut darauf achten, dass er auch luftig ist. Ansonsten staut sich wieder die Hitze.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn Dein Sonnenhut nicht den Nacken abdeckt, kann es durchaus sein, dass Du einen Sonnenstich bekommen hast. Sehr viel Trinken und Bettruhe ist jetzt das Beste für Dich. Alles Gute. Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?