Mit Psoriasis ins Sonnenstudio?

2 Antworten

Hallo, auch ich habe sehr darunter gelitten,und war auch in der Strahlenröhre beim Hautarzt,doch bei mir wurde es schlimmer!Dann bekam ich einen entscheidenen Tipp,baden solange bis die Haut abgeschrubbt werden kann und dann Druckluftmaschinenöl aus dem Baumarkt mehrmals auftragen und es hat geklappt,habe keine Stelle mehr,und bin happy! Versuche erstmal eine unauffällige Stelle und beobachte.gerantieren kann ich nichts,aber es kann auch nicht schaden! Viel Glück und gute Besserung an den Vater

unbedingt! und bei den Mitarbeitern des Sonnenstudios nach einem Solarium fragen, das etwas mehr UVB emittiert als übliche Sonnenbänke. noch besser, wenn dieses Solarium auch eine gute Klimaanlage hat, denn starkes Schwitzen ist nicht gerade förderlich bei Psoriasis.

Was möchtest Du wissen?