Kann ich mit dem Bluterguss baden?

 - (Arzt, Prellung, Bluterguss)

3 Antworten

Ich würde auch sagen, dass es kein Problem ist, ich würde nur nicht ganz so heiß einstellen, oder den Fuß zwischendurch ein bisschen draußen lassen.

Im übrigen sagt Dir Dein Körper eh Bescheid, wenn ihm etwas nicht gut tut. Wenn es Dir alles gut tut, dann tut es Dir auch wirklich gut. Falls der Fuß anfängt weh zu tun, oder es fängt an zu pochen, dann weißt Du, dass Du das Bad nicht noch 2 Stunden verlängern solltest.... 😉

Wenn die Haut geschlossen ist (keine offene Wunde) kannst du baden gehen.

Passiert dadurch was mit dem Bluterguss. Also durch das warme baden ?

1

Ich geh auch mit offenen wunden oft baden außer es ist sehr schlimm mit Arzt und so

0

Sollte kein Problem sein, das Wasser einfach nicht so heiß machen

Was möchtest Du wissen?