Hüfte gebrochen....wie sex jetzt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht, dass es sonderlich schlau wäre, den Heilungsprozess durch Sexgymnastik zu beeinträchtigen. Aber das sagen Dir dann wohl schon die Schmerzen, die Du dabei zweifellos haben wirst. Also - vergiss das lieber für die nächste Zeit.

Unbenommen bleibt Dir, Dich von Deiner Partnerin verwöhnen zu lassen oder auf den guten alten Handbetrieb auszuweichen.

An Deiner Stelle wäre mir am wichtigsten, daß ich mich baldmöglichst schmerzlos und krückenfrei wieder bewegen kann. Dem würde ich alle anderen Vergnügungen unterordnen. Aber ich bin ja schon eine olle Tante. :o))

Evistie, Du bist so lustig und direkt, echt klasse.

0

Stimmt alles!

Trotzdem möchte ich ergänzen was leider immer vergessen wird: Sex heisst nicht zwangsläufig auch Koitus und auch nicht zwangsläufig Orgasmus. Wie wäre es mit Streicheln, Küssen, Massieren den Körper des anderen "erst mal" fühlen?

0

Ich schätze, du wirst erstmal drauf verzichten müssen, denn bei Stellungen, bei denen du deine Hüfte nicht bewegen musst, sitzt ja dann die Partnerin drauf - könntest höchstens den Arzt fragen, ob das schaden würde. Und keine Sorge, du brauchst sich deshalb beim Arzt nicht zu schämen, die wurden schon mit ganz anderen Fragen konfrontiert. Ansonsten müsst ihr eben ein bisschen kreativ sein, euch zum Beispiel mit der Hand gegenseitig befriedigen oder dergleichen, bis du deine Hüfte wieder voll bewegen kannst.

ich werd mal sehen was ich machen kann^^ probieren kann mann es ya :D

1

Was möchtest Du wissen?