Schmerzen im ellenbogen, nach fahrradsturz....

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein: Du kannst nicht zwingend davon ausgehen, das es eine Prellung ist. Geh morgen lieber zum Arzt und lass den Ellenbogen röntgen.

Mir ist sowas ähnliches vor Jahren passiert. Gehe unbedingt zum Arzt und lasse es röntgen. Bei mir musste es gegipst werden und ich hatte noch lange Schwierigkeiten beim Beugen und Strecken.

wenn er anschwillt, würde ich zum arzt gehen... dort hat's doch sowas wie einen schleimbeutel, der platzen kann... das wär glaube ich dann behandlungsbedürftig...

Was möchtest Du wissen?