Ellenbogen gestoßen, immer noch schmerzen

1 Antwort

Vielleicht hast du den Ulnarissrinnennerv beschädigt, die Ulnarissrinne verläuft direkt am sogenannten Musikkantenknochen und kann durch Stöße, aber auch durchs Abstützen auf dem Ellenbogen beschädigt werden. du solltest dich mal an einen Neurologen wenden und es überprüfen lassen.

Übrigens ich habe das auch und trage von Zeit zu Zeit in der Nacht eine Ellenbogen Orthese. Damit habe ich es ganz gut im Griff und konnte somit bis jetzt eine OP verhindern.

Sorry da ist Dir wohl ein Schreibfehler rein gerutscht. der Nervus Ulnaris verläuft in einer Rinne (Sulcus) Darum gibt es auch das Sulcus Ulnaris Syndrom. Da ist der Nerv in dem Bereich wo er unter der Haut schon tastbar ist- heftig gereizt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ulnarisrinnen-Syndrom

0

Was möchtest Du wissen?