Schienbeinschmerzen beim Tanzen - woran liegt das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe das auch ab und an, wenn ich meine Beine zu sehr belaste. Mir hilft immer die schmerzenden Stellen mit Arnika Salbe einzureiben. Danach sind die Schmerzen meist weg und auf alle Fälle viel weniger.

Weiterhin sehr gut ist der Fersensitz. Hinknien und dich vorsichtig auf die Fersen setzen, solange du kannst. Erst sind es nur wenige Sekunden, dann später kann man einige Minuten aushalten  und wenn man es täglich macht noch viel länger.

Wenn man den Sitz einige Zeit halten kann, dann kann man auch die Beine öffnen und sich zwischen die Beine setzen. Anfangs kann man ein Kissen unterlegen und sich mit den Händen abstützen.

Diese Übungen bringen Füße, Beine und Knie wieder ins Lot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Sie nie Sport gemacht haben, sollten Sie es langsam angehen lassen. Vermutlich haben Sie sich nur überanstrengt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?