Hautkrebs an Fußsohle?

 - (Haut, Gesundheit, Angst)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo littleselli,

mach dir da mal keinen Kopf, gehe zum Arzt und lass die den Leberfleck anschauen, aber solange der Fleck nicht 2 verschiedene Farben hat, schnell wächst oder hervor steht würde ich mir keine großen Sorgen machen, aber wie gesagt gehe vorsichtshalber zum Arzt am besten du lässt dich zu einem Dermatologen überweisen.
Bei der Blase durchs Fahrradfahren, bzw allgemein gegen Blasen am Fuß, kann ich dir allerdings einen Tipp geben. Und zwar verwende ich bei neuen Schuhen oder beim Laufen, Wandern, Rad fahren die Ilon Protect Salbe wie der Name schon sagt schützt die Salbe die Haut vor zuviel Reibung und Druck und verhindert somit Blasen und wunde Hautstellen.
Salbe ist relativ billig und aus pflanzlichen Stoffen hergestellt ist also schonend zur Haut. Wenn man viel Sport treibt oder eine empfindliche Haut hat also echt empfehlenswert :)

Liebe grüße :)

Erst einmal, mache dir keine Gedanken. Aufregen bringt erst einmal nichts. Als nächstes gehe zu einem Dermatologen. Aber auch dein Hausarzt kann es begutachten und kennt sich allgemein gut damit aus.

Es bringt nichts, wenn man sich vorher aufregt. Wenn du einen Verdacht hast, lasse es untersuchen.

Vermutlich handelt es sich bei dem Fleck um den gleichen Grund wie bei der Blase sie kommen beide vom fahrradfahren. Schlicht und einfach ein blauer Fleck .

So viel ich es kenne ist Hautkrebs immer größer als ein Cent Stück und dunkel bis schwarz .

Um sicher zu gehen und nichts zu versäumen, würde ich an deiner Stelle jedoch einfach einen Arzt - Hautarzt befragen .

Wir hier sind Laien und haben keine treffende Erfahrung mit so etwas und können übers Internet keine sicheren Diagnosen stellen .

Stell Dir vor ich schreibe jetzt "alles o.k. kein Problem" und dann entwickelt sich doch Krebs daraus? Wer würde freiwillig diese Verantwortung übernehmen ? Ich nicht.

Dennoch nicht alles ist Krebs und oft wird ein wirklich gefährlicher Krebs erst dann erkannt, wenn es zu spät ist.

Ach ja, ich steche so eine Blase mit Nadel und Faden auf. Der Faden verbleibt in der Blase bis sie zusammentrocknet (nicht das Du das machen sollst !)

Nur darfst Du diese Blase keinesfalls öffnen und die darüber liegende Haut abziehen das bereitet große Schmerzen und kann sich dann auch übelst Infizieren !

Was möchtest Du wissen?