Gelenk- und Gliederschmerzen/- entzündungen von Eiseninfusionen?

1 Antwort

Gelenkschmerzen können durch Eisenüberladung des Körpers entstehen. Wichtig ist, außer dem Eisen- und Ferritinwertwert auch die Transferritinsättigung zu bestimmen. Ohne Eisentabletten bzw.-injektion geht es wahrscheinlich nicht, aber ein großer Teil davon kann durch eine gezielte Ernährung und Vermeidung von Getränken - die die Eisenaufnahme hemmen - kompensiert werden.

Was möchtest Du wissen?