Darf man Kaffee zur täglichen Flüssigkeitsbilanz zählen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kaffee entzieht kein Wasser! Das Gerücht, dass Kaffee dem Körper Wasser entzieht stimmt nicht. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) meldet, dass dieser Effekt nur auftritt, wenn man an Koffein nicht gewöhnt ist.

Da der Konsum von Kaffee aber zum Lebensstil gehört, wirkt der Wasser entziehende Effekt nicht mehr so gut. Deshalb kann man die tägliche Kaffee-Menge ohne Weiteres seinem täglichen Flüssigkeits-Konto zuschreiben.

Wegen der anregenden Wirkung von Kaffee auf das Herz-Kreislauf-System wird vor übermäßigem Kaffee-Konsum jedoch gewarnt. Bis zu vier Tassen Kaffee am Tag können aber unbedenklich genossen werden.

Schau mal hier; das habe ich in einer renomierten Ärztzeitung gefunden:

Kaffee gehört in die Flüssigkeitsbilanz WIESBADEN (eb). Kaffee wirkt entgegen der landläufigen Meinung nicht entwässernd. Koffeinhaltige Getränke können daher durchaus in die tägliche Flüssigkeitsbilanz einbezogen werden, teilt der Berufsverband Deutscher Internisten mit. Mehrere Studien hätten in den vergangenen Jahren belegt, dass sich die Wirkung von Kaffee auf den Flüssigkeitshaushalt des Körpers kaum von der von Wasser unterscheide, sagt Professor Johannes Mann vom BDI. Wer Kaffee trinkt, scheidet bis zu 84 Prozent der aufgenommenen Flüssigkeit innerhalb eines Tages über den Urin aus. (Quelle: http://www.aerztezeitung.de/medizin/fachbereiche/sonstige_fachbereiche/ernaehrung/article/516519/kaffee-gehoert-fluessigkeitsbilanz.html)

Dei brühmten Kohlehydrate nach 18:00 Uhr weglassen?

Alle die sich mit Abnehmen und gesünder sich zu ernähren beschäftigt haben reden davon! Mein Internist sagt wieder etwas anderes.

Es ist nicht, wichtig bis 21:00 Uhr kann man abends essen was man will, bzw. auf die Menge sollte man schon Rücksicht nehmen. Am Ende des Tages kommt es aber auf die verbrauchten und zugeführten Kalorien an. Er sagt das man im täglichen Arbeitsprozess die Kohlenhydrate sogar abends braucht, weil der leistungsfähige Körper über Nacht seine natürlichen Energiespeicher auffüllen muss, um wieder leistungsfähig zu sein. - Was ist den dadran?

  • Ich habe auch mal gelesen, dass der Körper tagsüber "sauer" und sich " nachts" im Schlaf basisch verhälten soll?. - Der menschliche Körper soll einen Säureparameter von 4,7 habent??? Dieser müsste doch immer gleich sein, wenn man ihn über das Blut messen kann?
    • Weiterhin habe ich gelesen man sollte keine Kohlenhydrate abends zu sich nehmen, weil durch das Insolin die Fettzellen weiter aufgefüllt werden für die nächsten circa 6 Stunden, und ein natürliches Abnehmen im Schlaf dadurch verhindert wird.
...zur Frage

welche getränke würden sich noch eignen um den Elektrolythaushalt auszugleichen?

ich trinke jetzt seit eineinhalb wochen nur noch mineralwasser (selter) und möchte es, zum entgiften des Körpers nach jahrelanger medikamenteneinnahme, auch noch weitere drei wochen durchziehen. Es sind 3-4 Liter am Tag und ich trinke in der zeit nichts anderes, weder kaffee noch saft oder ähnliches. Nun hat mir meine Ärztin heute gesagt sie möchte nicht dass ich nur selter trinke da ich meinen Körper bei zu viel Wasserafnahme eher vergiften könnte da der Elektrolythaushalt durcheinander gebracht werden könnte. Sie sagt ich solle lieber einen halben Liter weniger wasser, dafür einen halben Liter Brühe trinken. Ich mag aber keine Brühe, welche getränke würden sich noch eignen um den Elektrolythaushalt auszugleichen? Essen tue ich ganz normal weiter, wenn ich auch kein großer Esser bin :)

...zur Frage

Ist das eine Magendarmgrippe?

Hallo zusammen, ich liege nun schon seit gestern Morgen mit Bauchkrämpfen zu Hause, nachdem ich einen Kaffe getrunken habe. Hatte morgens dann auch ein wenig Durchfall so zwei, drei Mal. Habe dann den ganzen Tag nichts gegessen ausser etwas Zwieback, hatte auch überhaupt keinen Appetit. Das ging dann so weiter mit den Krämpfen, die ganze Nacht durch, habe aber trotzdem im Ganzen 13 Stunden geschlafen. In dieser Nacht hat sich meine Schwester die ganze Zeit übergeben. Meine andere Schwester hatte das gleiche am Samstag, jedoch nur mit einmal Übergeben und etwas Durchfall. Mir geht es heute immer noch gleich, habe Kopfschmerzen, fühle mich schlapp und der Bauch fühlt sich auch nicht gut an. Habe Itirenol gegen die Übelkeit genommen, da ich so meine Schwierigkeiten habe, mich zu übergeben. Meine Fragen nun, ist das ein und derselbe Virus? Oder habe ich mir da was Anderes eingefangen? Kann es Sein dass der Körper so unterschiedlich reagiert? Oder war es doch der Kaffee?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

...zur Frage

Kann Reis gegen starkes Schwitzen wirken

Ich schwitze teilweise relativ stark und bin immer auf der Suche nach natürlichen Mitteln die vielleicht etwas dagegen anwirken.

So las ich gestern einen Artikel, in dem jemand behauptete, Reis zu essen könne die Transpiration etwas eindämmen. Die Begründung: Reis bindet Wasser im Körper.

Was sagt ihr dazu, ist das ernstzunehmen?

...zur Frage

Bin ich magersüchtig, wegen pro ana?

hi! ich bin ein mädchen und 13 Jahre alt. ich wiege 49kg und bin 160cm groß. ich habe die seiten pro ana endeckt und bin einfach faziniert davon!! ich liebe den pro ana breif da er recht hat mit allem! ich habe jetzt in den letzten 5 tagen schon 4kg abgenommen:) ich habe mir auch ein pro ana heft gemacht da stehn die gesetzte, die gebote, was ich essen und wa sich nicht essen darf und natürlich bilder von dünnen models. ich wiege mich sehr oft am tag und wenn ich mich im spiegel ansehe sagt eine stimme in meinem kopf "du bist fett" Dein bauch ist nur fett!" und wenn ich auf der waage stehe und abgenommen habe sagt eine stimme in mir "gut so! hunger weiter!" ich zähle kalorien nur max.500 am tag, darf ich essen, das sagt ana. das gefühl wenn man hunger hat ist bei mir so, einerseits hart andererseits schön, da man weiß man nimmt ab und hat selbstbeherrschung. wenn ich mal etwas esse dan sagt eine stimme in meinem kopf "hör auch zu essen! du bist fett und würst immer dicker!" dann höre ich auch auf. ich esse viele zuckerfreie kaugummis oder tic tacs und ich trinke viel wasser .ich weiß einfach nicht ob ich magersüchtig bin oder nicht?? ich will es niemandne sagen,da ana sagt wenn ich es jemanden erzähle (also jemanden den ich kenne) dann macht sie mein lebe zur höhle!

...zur Frage

Schwanger oder nur Einbildung?!

Guten Abend Mamis oder werdende Mamis!

Ich bin 25 Jahre und hatte vor 4 Tage ungeschützten GV nehme keine Pille etc. (laut Berechnung +- der letzte bzw vorletzte fruchtbare Tag)...was mich zum grübeln bringt, da ich das Gefühl habe schwanger zu sein (ungeplant) habe es erst für die nächsten Jahre vorgesehen, es ist eine komische innerliche Unruhe, mein Körper und meine Gefühl sagt mir das etwas anders ist als sonst.

Ich hatte am Tag danach ein ziehen im Unterleib, am 2. Tag war es so gut wie verschwunden nur ein wenig Unwohlsein und am 3.Tag hatte ich zwischendurch Schwindel und Durchfall,etwas Blähungen und ich muss oft Wasser lassen.

Das mit dem Wasser lassen wird vermutlich nur dir Aufregung sein. ;-)

Also so ein ziehen und Probleme mit dem Stuhlgang (Verstopfungen) hab ich in der Regel schön öfter meist 1-2 Tag vor meiner Periode.

Freue mich auf brauchbare Antworten :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?