Blauer Fleck abgeschwollen?

 - (Gesundheit, Krankheit, Thrombose)

2 Antworten

Du solltest auf jeden Fall zum Hausarzt gehen und es untersuchen lassen. Egal was es ist, es muss abgeklärt werden. Auch warum du dich so oft stößt.

Ich hatte mal eine Bekannte, die auch ständig blaue Flecke bekam. Bei ihr lag es am Herz.

Vermutlich eher an den Blutverdünnern, die sie deswegen nehmen musste.

0

Thrombosen sieht man nicht, da die sich in den Venen abspielen. Ich kann ein Lied davon singen, da ich die Faktor-V-Leiden-Mutation habe und schon mehrfach Thrombosen und eine lebensbedrohliche Lungenembolie hatte.

Und wenn du immer in Bewegung bist, bekommst du keine Thrombose... .

Blaue Flecken bekommt man, wenn man sich irgendwo stößt, oder auch mal, wenn ein Äderchen platzt.

Das auf dem Bild sieht ziemlich harmlos aus. Wenn du meinst, es wäre was bedenkliches, schau schnell beim Hausarzt rein.

Was möchtest Du wissen?