Bekommt man nur Cellulite, wenn man schnell zunimmt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub, Du verwechselst da was. "Eingerissenes Bindegewebe", das sind Schwangerschaftsstreifen (können auch Männer bekommen, wenn sie zu schnell zu viel am Bauch zunehmen und schlechtes Bindegewebe haben!).

Cellulite, aus gutem Grund auch "Orangenhaut" genannt, das sind unschöne Wellen und Dellen der Haut, schau mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Cellulite

Um Deine Frage also präzise zu beantworten, sage ich:

  1. Dehnungsstreifen (Striae) entstehen, wenn Bindegewebe in einem relativ kurzen Zeitraum zu sehr gedehnt wird und reißt. Würden Menschenfrauen wie Elefanten zwei Jahre schwanger sein, gäbs wahrscheinlich viel weniger Schwangerschaftsstreifen. ;o)

  2. Cellulite wird begünstigt durch Übergewicht (auch dem langsam entstandenen) und kommt bevorzugt bei Frauen vor. Näheres sh. Link.

Was möchtest Du wissen?