bauchumfang von 93 cm - zu viel?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

nein, so ein bäuchlein ist unbedenklich und attraktiv 50%
auf jeden fall abnehmen, weil so ein bauch nicht gesund ist 50%

2 Antworten

über zwei wochen später sind es schon 99cm bauchumfang. wie kann das sein, dass ich so schnell zunehme und vorallem, dass ich sofort am bauch ansetze? schwanger bin ich definitiv nicht. sollte ich so langsam was gegen mein fett tun? je mehr ich zunehme, desto fauler werde ich, habe ich das gefühl. kann das sein?

Dein Gewicht ist erstmal ok. Der Bauch ist das Organ, was uns Frauen am meisten zu schaffen macht und der scheint uns immer zu dick zu sein. Vom Schönheitsideal mal ganz abgesehen, wenn du den Umfang mehr oben in Magen Richtung hast, ist es zuviel und ungesund, ist er aber mehr unten im Bereich der Hüfte ist er akzeptabel zumindestens nicht ungesund. Es hängt auch mit der Beckenbreite und dem gesamten Körperbau zusammen.

ja, mein gewicht ist ok. klar, könnte ich zwei drei kilo weniger wiegen, aber 68 kg sind schon noch in ordnung. deutlich hervor steht mein bauch im bereich der hüften. noch dazu kommt, dass ich auch hüftspeck habe. meine beine sind schlank. allerdings habe ich in den letzten wochen so zugelegt an bauch und hüfte, dass sich mein bauch unter sämtlichen oberteilen abzeichnet und beim sitzen über die hose quilt. wie ich schon sagte, ich finde es eigentlich nicht schlimm, dass mein bauch so wuchtig ist. irgendworan muss man den wohlstand ja erkennen. ;) aber trotzdem möchte ich meine gesundheit nicht gefährden. deswegen frage ich mich so langsam, ob das zuviel des guten ist. ich jogge ab und zu, aber mein bauch ist trotzdem schwabbelig. tja und bald kommt der sommer (da wären wir wieder beim schönheitsideal). ;)

0
@dinska

lästig inwiefern? wenn es nicht gesundheitsstörend ist, dann ist es in ordnung für mich. übungen in pilates sind eine gute idee, dann ist er vielleicht nicht mehr so wabbelig. wenn es keine gesundheitlichen komponenten sind, würde ich aber eher ungern abnehmen. ich finde zu einer frau gehört ein dickes bäuchlein - das ist weiblich. ich finde man sollte dazu stehen und selbstbewusst zeigen, was man hat. :)

0

Was möchtest Du wissen?